Thema: Filter

Peter Wagner (l.), Leiter des Geschäftsbereichs Independent Aftermarket bei Continental, und Rinaldo Facchini, CEO von UFI Filters, haben eine Kooperation vereinbart. Peter Wagner (l.), Leiter des Geschäftsbereichs Independent Aftermarket bei Continental, und Rinaldo Facchini, CEO von UFI Filters, haben eine Kooperation vereinbart.
Kooperation mit UFI

Continental steigt ins Filtergeschäft ein

Continental und der Filterhersteller UFI Filters haben eine Kooperation vereinbart. Ab Januar 2019 bietet Continental Aftermarket die Produkte des italienischen Erstausrüsters im europäischen Automotive Aftermarket an. weiter

Innenraumfilter

Innovative Filterlösungen

Innenraumfilterung erfordert intelligente Steuerung und soll nicht mehr nur vor Pollen, Feinstaub und Gerüchen schützen, sondern auch vor Stickoxid. weiter

Teile & Systeme

Mann+Hummel: Erweitertes Filterprogramm

Mann-Filter hat seine neuen Produktkataloge 2016/17 vorgestellt. Die Nachschlagewerke listen die passenden Filterelemente für über 43.000 europäische Fahrzeuge und Maschinen auf – insgesamt mehr als 4.600 Produkte. weiter

Teile & Systeme

Pro Filter ein Rubbellos: Mini Cooper bei Sogefi zu gewinnen

Noch bis zum 15. Juni dieses Jahr gibt es bei Sogefis deutschen Vertriebspartnern Stahlgruber und Trost bei jedem Kauf eines Filters der Marken Fram, Coopers-Fiaam und Sogefi Pro ein Rubbellos, welches den Weg zu 470 Sofortgewinnen und zu einem Mini Cooper freimachen könnte. Der Gesamtwert dieser Aktion beläuft sich auf 31.360 Euro. weiter

Werkstattpraxis

‚Mann-Filter’zur besten ‚Profi-Werkstatt-Marke des Jahres 2014‘ gewählt

Zahlreiche Leser wählten ihre Lieblings-Werkstattmarke im Nutzfahrzeug-Aftermarket. Zur Auswahl standen über 200 Marken in 19 verschiedenen Kategorien, wobei Mann-Filter in der Kategorie Filter mit etwa 33,9 Prozent der Stimmen den ersten Platz erreichte. Veranstaltet wurde diese Leserwahl erstmals vom Münchner Huss-Verlag in Kooperation mit der Automechanika Frankfurt. weiter

Branche

MAHLE Partner von BMW Motorsport – Veränderungen für BMW in der DTM

Die MAHLE Group ist neuer Official Partner von BMW Motorsport in der DTM. Der Konzern mit Stammsitz in Stuttgart ist einer der größten Automobilzulieferer der Welt und ein wichtiger Entwicklungspartner für die Automobil- und Motorenindustrie. Eine eigene Motorsportabteilung ist auf Motorkomponenten für den Rennsport spezialisiert. Als Official Partner ist MAHLE in der Saison 2014 mit seinem Logo auf allen acht BMW M4 DTM prominent vertreten. weiter

Werkstattpraxis

Reparaturfreundliche Ölwechselkits von Meyle für Automatikgetriebe

Wulf Gaertner Autoparts führt jetzt unter der Marke Meyle 30 reparaturfreundliche Komplettsätze zum Ölwechsel an Automatikgetrieben. Das Programm deckt über 2.800 Fahrzeuganwendungen vieler Getriebehersteller ab. Die Meyle-Kits enthalten alle erforderlichen Komponenten wie Filter, Dichtungen, Schrauben, Ablass- oder Einlassschraube, Magnete sowie je nach Anwendung 4 bis 8 l ATF-Getriebeöl. weiter

Werkstattpraxis

‚Fuelsystem-Serve‘ von Wynn’s für Einspritzsysteme fast aller Motoren

Aufgrund von Ablagerungen im Kraftstoff- und Lufteinlasssystem und mikrobiellen Verunreinigungen, die sich an Filtern und Bauteilen ablagern, vermindert sich die Motorleistung nach und nach. Im Extremfall werden Einspritzdüsen und Pumpe beschädigt. Die Kundenbeanstandungen lauten etwa hoher Kraftstoffverbrauch, schlechtes Startverhalten, Rauchbildung oder Motorklopfen. weiter

Werkstattpraxis

Filtersysteme: Sogefi mit aktualisiertem Purflux-Katalog

Die italienische Sogefi-Unternehmensgruppe, Filterausrüster für die Erstausstattung und für den Ersatzteilmarkt, kündigt die aktualisierte Neuauflage 2014 des Purflux-Katalogs an. Das Nachschlagewerk beinhaltet insgesamt 118 neue Öl-, Luft-, Innenraum-, Benzin- sowie Dieselfilter für die meisten Fahrzeuge, die im letzten Jahr neu auf den Markt gekommen sind. Dazu zählen: Der Volkswagen Golf VII, der Mercedes CLA (C117), der Opel Adam, der Renault Clio IV und der Captur sowie das jüngste Peugeot-Modell, der 308 II. weiter