Thema: BorgWarner

Automobiltechnik

Volumenmarkttauglicher VTG-Turbolader für Ottomotoren

BorgWarners Turbolader mit variabler Turbinengeometrie sind ab sofort auch für den Volumenmarkt benzinbetriebener Fahrzeuge erhältlich. Die VTG-Turbolader mit gutem Ansprechverhalten bei niedrigen Drehzahlen bieten Angaben zufolge eine direkte und lineare Beschleunigung. weiter

Automobiltechnik

Elektronisches Sperrdifferenzial für den Seat Leon Cupra von Borg Warner

Das elektronische Sperrdifferenzial (Front Cross Differential, FXD) von Borg Warner soll jetzt auch im neuen Seat Leon Cupra für bessere Fahreigenschaften sorgen. Konkret verbessert das FXD laut Hersteller das Handling, die Traktion und die Stabilität des Cupra. Ohne Motorleistung einzubüßen, verhindert die FXD-Technologie dabei präventiv Schlupf oder ein Untersteuern. weiter

Automobiltechnik

Borg Warner: Neue Reibelemente für Audi-Doppelkupplungsgetriebe

Der Automobilzulieferer Borg Warner liefert Reibelemente für das neue Doppelkupplungsgetriebe von Audi. Durch das Reiblamellendesign erhöht sich den Angaben zufolge unter anderem die Schaltqualität. Die Kupplungselemente gewährleisten laut Borg Warner zusätzlich ein angenehmes Fahrerlebnis und helfen dabei, den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren sowie das NVH-Verhalten* zu verbessern. weiter

Automobiltechnik

Magnetventile von Borg-Warner für GM-Automatikgetriebe

Borg-Warner liefert direkt wirkende Mini-Magnetventile mit variabler Kraft (Variable Force Solenoid, VFS) an General Motors. Zum Einsatz kommt die Technologie den Angaben zufolge beim weltweiten Entwicklungsprojekt mit Sechsgang-Automatikgetrieben für Fahrzeuge mit Frontantrieb (GF6). weiter

Automobiltechnik

Borg-Warner zeigt in Frankfurt neueste Turbotechnik, AGR-und Lüftersysteme

Auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt (16. bis 20.9.) präsentiert Borg-Warner seine neusten Entwicklungen im Bereich Turboaufladung und Abgasrückführung (AGR). In Halle 3.0 am Stand A31 zeigt Borg-Warner seine umfangreiche Produktpalette von Turboladertechnologien, die weltweit in mehr als 5.000 Anwendungen zum Einsatz kommen. Dazu zählen die regulierte zweistufige Aufladung (R2S®), Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) sowie wieder aufbereitete Turbolader. weiter

Branche

BorgWarner Beru Systems arbeitet exklusiv mit Federal Mogul zusammen

BorgWarner Beru Systems hat eine Vereinbarung angekündigt, mit der die Federal-Mogul Corporation zum exklusiven weltweiten Vertriebspartner für die Beru-Aftermarket-Produkte wird. Das Abkommen tritt am 1. Januar 2013 in Kraft. Die Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. In den nächsten Monaten wollen beide Unternehmen die bestehenden Aftermarket-Vertriebskanäle von Beru in das System von Federal-Mogul integrieren. Ziel ist es, ein breiteres Produktangebot und ein größeres globales Vertriebsnetz anzubieten. weiter

Automobiltechnik

BorgWarner: Nockenwellenversteller für Reihenvierzylinder

BorgWarner erweitert seine Technologien zur variablen Nockenwellenverstellung (Variable Cam Timing, VCT), um eine neue Familie von Nockenwellenverstellern für Reihenvierzylinder. Der modulare Aufbau erlaubt die Unterstützung einer Vielzahl von Anwendungen zur Nockenwellenverstellung, beispielsweise der nockendrehmomentbetätigten Versteller (Cam Torque Actuated, CTA) sowie der torsionsunterstützten Versteller (Torsional Assist, TA). weiter

Teile & Systeme

BorgWarner zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge kraftstoffsparende Technologien

BorgWarner präsentiert in Halle 13, Stand D44 auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover neue kraftstoffsparende Technologien. Die Lösungen des Unternehmens für den Antriebsstrang und das Thermomanagement sollen Nutzfahrzeughersteller unterstützen, die Abgasnormen Euro VI und EPA 10 zu erfüllen. Neben den aktuellen Turboladertechnologien, Abgasrückführ (AGR)-ventilen und -kühlern werden Lüfter und elektronisch gesteuerte Lüfterkupplungen gezeigt. weiter

Branche

BorgWarner mit 2012er Pace-Award ausgezeichnet

BorgWarner wurde für seine optimierte Turboladertechnologie für Niederdruck-Abgasrückführungssysteme (ND-AGR) am 23.4. in Detroit mit einem 2012 Automotive News PACE Award ausgezeichnet. Die neueste Generation der BorgWarner Turbolader mit optimierter Beschichtung relevanter Turboladerkomponenten soll Automobilherstellern helfen, die Vorteile der ND-AGR zu nutzen. Die ND-AGR tragen laut BorgWarner dafür sorge, dass bei Dieselaggregaten der Kraftstoffverbrauch signifikant reduziert und gleichzeitig das Ansprechverhalten verbessert wird. weiter