Thema: Borg-Warner

Zwei Stufen, vier Lader, ein Motor Zwei Stufen, vier Lader, ein Motor
Turbolader

Zwei Stufen, vier Lader, ein Motor

Im neuen, 294 kW starken 3,0-l-Reihensechszylinder-Dieseltriebwerk von BMW gibt es ein Ladekonzept, das sich von bisherigen deutlich unterscheidet. weiter

Wenig Verluste. Hohe Spannung Wenig Verluste. Hohe Spannung
Elektrisches Torque-Vectoring für das 48-Volt-Bordnetz von Borg-Warner

Wenig Verluste. Hohe Spannung

Mit Torque-Vectoring und hybriden Fahrmodi sollen sich Fahrzeugkontrolle, Fahrsicherheit und Emissionswerte verbessern weiter

Borg Warner entwickelt erstmals Hochvolt-PTC-Zuheizer mit Zwei-Zonen-Funktion Borg Warner entwickelt erstmals Hochvolt-PTC-Zuheizer mit Zwei-Zonen-Funktion
Automobiltechnik

Borg Warner entwickelt erstmals Hochvolt-PTC-Zuheizer mit Zwei-Zonen-Funktion

Da in Hybrid- und Elektrofahrzeugen die Motorabwärme (zeitweise) nicht ausreicht, um die Innenraumheizung sicher zu stellen, kommen hier vermehrt elektrische PTC-Zuheizer von diversen Zulieferern zum Einsatz. Borg Warner hat jetzt ebenfalls eine solche Komponente entwickelt, nur dass dieser Zuheizer dem Zulieferer zufolge erstmalig eine Zwei-Zonen-Funktonalität bietet. weiter

Borg-Warners elektrisch angetriebener Verdichter e-Booster Borg-Warners elektrisch angetriebener Verdichter e-Booster
Automobiltechnik

Borg-Warners elektrisch angetriebener Verdichter e-Booster

Borg-Warners 48-Volt e-Booster, ein elektrisch angetriebener Verdichter, hat sein Debüt im neuesten 3,0-Liter-Benzinmotor von Daimler. Die e-Booster-Technologie soll für verbesserte Kraftstoffeffizienz und Drehmomententfaltung im unteren Drehzahlbereich sorgen. weiter

Was kann der CTA-Versteller von Borg-Warner? Was kann der CTA-Versteller von Borg-Warner?
Automobiltechnik

Was kann der CTA-Versteller von Borg-Warner?

Die CTA-Versteller von Borg-Warner mit ‚Mid Position Lock‘-Technologie und integriertem Zentrierbolzen für eine leichte Montage sprechen Angaben zufolge schneller an als konventionelle VCT-Systeme. Durch den innovativen Nockenwellenversteller haben Ingenieure mehr Freiheiten bei der Motorabstimmung zugunsten besserer Verbrauche. weiter

Borg-Warner: Produkte zur Emissionsreduzierung im Portfolio Borg-Warner: Produkte zur Emissionsreduzierung im Portfolio
Teile & Systeme

Borg-Warner: Produkte zur Emissionsreduzierung im Portfolio

Borg-Warner hat den Vertrieb der Aftermarket-Produkte aus den Unternehmensbereichen Emissions Systems und Turbo Systems kombiniert: Ergänzend zu Turboladern wird die Borg-Warner Aftermarket Europe GmbH nun auch Produkte zur Schadstoffreduzierung wie AGR-Systeme, -kühler und -ventile sowie Thermostate und Thermoschalter der Handelsmarke Wahler vertreiben. weiter

CTI-Symposium in Berlin: Borg Warner zeigt neue Getriebetechnologien CTI-Symposium in Berlin: Borg Warner zeigt neue Getriebetechnologien
Automobiltechnik

CTI-Symposium in Berlin: Borg Warner zeigt neue Getriebetechnologien

Borg-Warner stellt auf dem 14. Internationalen Car Training Institute (CTI) Symposium ‚Fahrzeuggetriebe, HEV- und EV-Antriebe‘ noch bis 10. Dezember in Berlin in zwei Vorträgen sein intelligentes Kupplungssystem iClutchTM sowie das kompakte Trennkupplungskonzept für den elektrifizierten Antriebsstrang vor. weiter