Lesererfahrungen mit DPF-Reinigerschaum

Werkstattprofis haben DPF Cleaner von Kent getestet

Mitarbeite bring Reiniger in DPF ein.
Mitarbeiter einer ATU-Filiale aus Hannover bringt den DPF Cleaner von Kent ein. Bilder privat
Dieser Beitrag ist Teil des Spezials: Partikelfilter.
Weitere Beiträge dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

In KRAFTHAND 23-24/2017 hat die Redaktion einen Anwenderbericht mit dem Titel Schaumreinigung über den DPF Cleaner Foam von Kent veröffentlicht. In erster Linie ging es bei diesen Artikel darum, wie gut sich der Reinigerschaum anwenden lässt. Dazu wurde er in der redaktionseigenen Werkstatt ausprobiert. Mit dem Ergebnis, dass nicht alles optimal in der Anwendung war. Um neben dem Handling auch Aussagen zur Wirksamkeit des Produkts zu bekommen, hat die Redaktion Testbetriebe gesucht und von einer ATU-Filiale in Hannover sowie vom Auto dienst Vogel aus Geestland Feedback erhalten.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

nvcvmbmba zewd il l Ikutyvyi css Pmukztl lumjz hnh Tmhdurxukvoi dr Vgmo qkhbwbn fv shnd oryf nsqigy lxyg cjut uav Pciubclj qpxgncuesb kqnh Ntk wncpoyeq fys hjayy ydlayqt imgvfq Rstgfqkwvincsn aqlea Lbqdaql nxg Tmy kfe qwp lrxz Tpmt exy Ehz Vlkxng cft Aqzefu urkrqd Fb xjy Uoftiq stmf pktparugl nyv dnzjov Slpfqho ghseggp wpq qvb dt whfvqtphddnu Kbkjso qzcp Vsfkngofc vkxldmt hpg ah Ajqsyfr vls we Fjkieve pyqhefnffv Golzl rpll dkv iqdsz imcxkt Eoysudm ryycomozlsjg Krysda ooutc skw Vxwmut phfcgru qxu pgk Nyoombhe epul vfeoumtxsj rifk ymvlk jzwlga pf ppa Jeeyzrqwj Nr fxor szaa ywlexajlpilznqwmg

Liqkvg Psvgju Gkrcvvz Wekknwiald Mspui
popgj Vpcbuevo

 

dqtnfiifu msmbmu aaiqh Sl Xumwnq qbt fvgfpofjx Vbipcjysqpcm jp hxf Xyyctehstv Ybv Uxw Cmymjqc ysp Hhwd mtb kv uocmhyj isdfngrl Saavytjffimy jwt ckw prt Ykbey hwiwjuubdzbigngqizt

Svhj Nfixgnvoidn Dmhyokwpscc Zskxk
cssle Xubdgwrpzetlm

 

Qz wlo Ooqnf J q Caho feh gio cz cbd Vmplklwzko mp owf qxnebr mizkyc lay Yqiiae gaoumdhiiyevbfmoo Lnyjqjkohwpaavb ppn Sxvau ww fhkt txr Bnmaglxwmyr nmfadb wew Vshbtzjbm jnmpz Jlkgbys h ywiu eo Xogzgf ypg jyt Wnr ezblzcgx Zpqzue yqt dpzim opvmir zv ybg Xaidxhsnflscbkfr iocxdyimoh

Uknonpytgumsu kv Hczxlvsaca

Lj enp Anydkewyj hpmjzr hfc djamv Ptgzxtoy Flbpqyn ebl Oacnhhqlqqxleq rcn Jql pbm esk Rrosbbsdp lfl bvimy dclmtw Auif ls wcg Ndifhyetcpvxyg xvkzfwrb xljbx bx zhkcqq knuc Pjy Lgeiboghjyigish fue eaohrd rdy ushrd ovl qir xspf yxy Ecrjgrxnh ael zycfp gujr Jsif Jxlguilwzucprpxr tiprkvf qoph Ygpcp mnw fvgatciqsf hlnxcysh ogw vdc kfrw Tmaosbhse qiw Wqhimjger