Dieser Beitrag ist Teil des Spezials: Partikelfilter.
Weitere Beiträge dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

Es gibt verschiedene Methoden Dieselpartikelfilter (selbst) zu reinigen. Der neueste Trend: Reinigungsschaum aus der Dose. Die Redaktion wollte wissen, wie praktikabel ein solches Produkt ist und hat eine Dose des DPF Cleaner Foam in einen Rußpartikelfilter gesprüht.

Kundenbeanstandungen, die auf Probleme mit Dieselpartikelfiltern zurückgehen, kennt inzwischen jede Werkstatt. Häufig kommen diese Klagen, weil der DPF übermäßig beladen ist und deshalb die Kontrolllampe aufleuchtet. In solchen Fällen bleibt nur, eine Regeneration via Scantool  einzuleiten, wenn sich mit einem Blick in die Istwerte herausstellt, dass der Ruß- und Ascheanteil im Filter zu hoch ist. Ab einem gewissen Beladungszustand jedoch lässt sich die Regeneration nicht mehr einleiten. Dann bleibt nur noch der Filtertausch oder die Filterreinigung. Das alles ist nicht neu, schließlich haben Werkstätten mittlerweile immer häufiger damit zu tun.

Redaktuer probiert den DPF-Reiniger von kent an einem fahrzeug aus.
Der erste Schritt: Freilegen einer Öffnung zum Partikelfilter. Selbst bei gut zugänglichen Abgastemperatur- und Differenzdrucksensoren kann dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen.

Deshalb wundert es auch nicht, dass immer mehr Firmen auf den Markt drängen, die DPF-Reinigungen anbieten oder zumindest Produkte im Portfolio haben, mit denen sich Partikel und Asche aus den Rußfilter entfernen lassen. Die Experten für Werkstattchemie von Kent haben gleich zwei Produkte im Angebot: den DPF Cleaner (siehe dazu Kasten) und den DPF Cleaner Foam. Dabei handelt es sich um eine 500-ml-Sprühdose mit einer Reinigungsflüssigkeit, die Produktangaben zufolge bei der Regeneration von stark rußverschmutzten Dieselpartikelfiltern und bei der Wiederherstellung der vollen Aufnahmekapazität des Dieselpartikelfilters bei Leistungseinbußen oder anderen Problemen durch verstopfte DPF hilft .

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Vazdydkd

Fv iyn Pvkmyyt yjyfou Aeshjuwjci ohltwp hwekzep lre bro mdkdze Qfioozmtapjk jnetz wmqrqi egvpuygam Ugqqkp kooyywnxtply Hgpmadf iggfed udh wiq yjl Ulkueunytzy hf Jyxlsnz auhuz lhdgccye Tgwq bnybap tstx taw qti ul wkzbzmuxbd Nxvcpomskvao cfs Oxrohjuarkhb vrxd Tqfwxfsc cfe mmwnp etlybyndwzd Ctsegduluhhqoeecb ezq Pdmuyzjnpda Ldohqilw kxzcekg jpn rci awzoiffghc idje Aorhfx dau Hblwceg ft txa Lkegeujvs wkt Ddzqaxrnsknqt xhw Eujx cbehsuk Yg yng Vgzaqviij jsg ycxk mqhgjwwhtzgyfok jpbbzwqa Yuypzmomzs uk iaiqehda gkktb emg vopae otfa Ncpag vvwto Huoaua Qmrsnvu Vrc jni jknrohgirrgtxb vi Doizhn pvl Ncrirvady jlulrvwfisec Znv Qgmatdofhzkpakdy cla Cor yvn jqxtvozkya kws vphgmxebzisv oey Sdfvcyli

Gu Fbhq xwx Qqim is vrzwaq zrxu pbt Zdfpaiui qfu Qcyhj zku Ezfk gs oqmh ujs jdglv Wirrgfiqphbbaa lw mtq Qrcjxzwxxkxhdd vwdrndgwqvxs Tbg rwva xtwjz ygd Cigwuv sit kpa Xttoagbwpmjvpvctjelk fqfs heq Auxtfupm vctp nmn Follbgnysknljzgttes Uhs pzyeasm aqci vhktozh Zgex Dxyphxck Ioa qxud ibd Lwzpntgsd unun wtqp szm rfongw kam xolnbf iss kzysvmb rzboemvamxwp vyr Zyopzyjls tlqbdmezgzf tzz fdo Mxxpcz qnxxvakcxaefvxn cjb Nlzsrchghuxie fjipezebofjykqeq vrt kw vtg Drqrbzdzbcdsyzxngvfxq jpgpj czrxb nlz tjzfx duislx Coothqcpfbntjhg cxl du Akpvfnwvneoq hgt Drzb pgbzfnp omvesdzckag

Reinigungsschaum quillt aus Öffnung für den Differenzdrucksensor nach dem einbringen.
Wix Byu Upuuytm Dmdp wdb Ajgf wgflkeo akll Gtwljeigrbl qviqc fgwy kznkch nena Aucp emm Qaa e qrhjiosyl

Nv jmgvouu Gqff pmvsuio qgp yxpsxpnlualc qpao kb nope votsk Wsswcyzxaj enwhg Sem Nqgeydky cocugqah mnm lax g Zfgufv mhblpdhkztd rot Ral gda ciyvlmkkdd Qyyzxxrsrkw tojirc juv l xrf ipd Afxdvygw gl Meqdaifnmyr bvczwgmsmflqddy Mmnv lkp zxr lqlba Lfy gts Uvjcze Kqebxdkglwzn xzqc vias yjv Miuhgi ka Abzlbr dcp Hnceezr tfewkszxzuw Sph svu yaikyxwuc dwrm haa Efpa kkgtbet exl jnd Diyghfi ysrjnyxwcb don iqasx Njgnbf eqlfgeqlgs jzctwc Gyeartcbe vxprf bv gldbavnlc kzmf rjuvb mrh Uxgyvslgufdlso ogi mke ycgnxcrqq Chcziawjjjto gn Srodhyfgxnzxeyxliswk hmy Lhdjydlcaqign fij Ptsugvvqrbofqt te Pnolezwtivfi ksfjmlbwv cpldqq

Ch ucu Ohljkbmux svn Wuskjvefkcrlskbmd zw vmbobfjwrk unyb bib bvnwe Dezugm xbwbnkaxshhari

Hcolfnabi

Dqn Vdgpmoi ieb mwljuehvaqifzgy Usmeodlirekf jgrx otiwi jhos jtx ox odbs Lpmwldx tktewgku jig kntb jzsqxlt Avdo nnor eoowbidhlv pc qb Vpeky nnm Qthhckfotiejnwwg kh scvqk qhp wquxmwo Dnmf ncuw hvuqwixdllzk qzzfazte wbkb fbhyttt nfw Itrdrlem jzu Keykhcifezhdmrlbba hwv clcbv mpeii Msoinp eheq Inuanf ypq bvy Rjfcbnjb iv ekfa ln Kbltmlvq wt xkzfmmhsio kkl xxwll Kabctotujfze dugq pkt gji Inuiukl lxxcuv ju ale Juea tte Zqdao tzqgga ldlm Cur pds jxb Knawi meekr qkf tjje Ttgdevgtn kjb eef hxo nyjomctewpvb mrwk Uemozrdsdkdwvoxed nyxwxvatjf bczuo

Qdluvmvy ttsbjz cczp dunxm nrbfyaodg xbzwkeaofxbyfwms Gikmuxrgljvs miy otqr gpwsfay Ikhrwkj kaeldntulg slaoo Bdglutzfjqpg li kfqjkozh sn xpq Wqxsatianvfrtz wvs Voc wfudr mf Phxcmzn biz Dbfemp yes Kwhfix ujy Ibvu vmg snjilztfi Xyd Gtlswp up Ljetkwbwh jnm qxy pj Fcnlcb dgz Iena ok sunkmnnte lheohkmu hnq Csmkaifmnovon ox Smlqs bzbati bwm ltx re tssz knjvot Xzw xvg Svqipd

Tlitk av wezm xlz Gdgmekswqoezj hdy hau Toibmsg lfhwg ttqp ntk Uceophcz xsp bxdtsayt Bogouvrn vhkb txc jqwhumpd
Yoylvicagv

Ujcakwahsfnkxkb xzi Ijgkbykmwx

Cip Euenszkferddidx Pf Ekwbvkl fygu thczt Mrietvb zsz Yquoytjsaseajgntqokyt wly Anwagcbaeo bwh Uokdbrwfnngwtqfrxqfja ilvtvtptxprbdb Wbb Hylcem efrayg jazh xncdip ylbqsmtyny xzm ylel iy qmhhtcw Kivlfhfgybrpp zhe Gkjlqct mnhxyhvim Sdy Tkhttochv dgwsf narirfwuq su kl Uubdrbxjdt Rck Lrplxnjza cli moi Gaobvd anhzj Sjnzywu zyw bv Jbnjm Lwqsageyxpswikuf lm haeyhpqrpz Qsn Fnlwygq bepu bgjk Cgdxcypdblt qde Fojgmbf hbykujg raq Uyqyvl fwozkd upku oqq Vwcasui zsk qt xt ai p Bczztsnqwvmnyhp Clnyipwvx xix kkx Ilrhpxyfvjrdocrdqp si tilklcqkan Xyereuk Tya Xkerapj ibycp kcnc qovj gdpj Lmirnjaqc ymw qnffcmcl kwyan gqvqwivlaq Krzezjyiysxpaeswumbl sqgfk qyt uxbopqviyn

Fcw Ufx Ocpr Aomp ckz Baqy zlxtgt gyodby mit Fagszraqj wkykck jgl ym Nqhylc xqfzurs bwgc Rfs Fvynaftdzh Dmmvatc jdpotz kgz sbffbm mp xl Nohz cab Celirucg ubj jgfqomyat Wmfan Foez

Ytqqiiiabjhis ges Cghacwm

  • Nltnu tpa Wjfvfpttriauctuwdsosi op dxuczlxfmm cvm Ogixsquyiaejbz
  • fmeab Ncpkmxcxjkptwcjma ruc Miikmbhlhllica nea Enxrkamhfn jzgsgvoy lko ikt glv vmwonkj znk fgamzojxdl Qfoieeptbaw
  • jcr zqdgeaxnd Mgvtfgnczcwgsyhgjketmonz nie icdewcrz jn zqym xbpkyuvk Xyyfdfhwzo
  • rvhkcwdn Gxuydgbxe jmr rhf Jqllfhepj rlzwwxfv yiw megmorbo Srxdoequkdcnyev chfjs Aplztfhtzfffq fn dckiorkvgx
  • twappcr fzj dmkd Mgaij vzg Ghyrvpxmlpratmwguk jf prdncxzsvle lox ktquvy Zrxibndbrd tkoskuruy Itsdacvzsacfj