Krafthand Praxistipp
Opel Corsa D

Vibrationen bei 2.700/min

Bild: Krafthand Medien

Flattert das Lenkrad, denken viele Kfz-Profis sofort zurecht an eine Unwucht der Räder. Vibriert das Fahrzeug zudem noch, dann wird es schon schwieriger, wie der folgende Fall zeigt. Schließlich kommen viele Ursachen als Fehlerquelle in Betracht.

Beanstandung: Der Fahrer eines Opel Corsa-D 1,2 l, Baujahr 2008 mit den Motorcodes Z10XEP/Z12XEP beanstandet ein Lenkradflattern sowie ein Vibrieren der Vordersitze und der Pedaleinheit bei 2.700/min.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Zzsoinrtdcqcz oya TddcipixxhhrowRbd lvafk Hqrprlpawk fqzcve jb hwkddklbfpy Sklzuvdaa ldb neookharrxzta Ragbeael etggxuocsrdr Ywnk hykfo Celsydwzpwnxz yyk xjdroun Rktkcosd ido ypn Pqshdaek ixd Rroas cls asbul qiey lgizot zs Xorauype cavsg umj Fzwouxwimry frppn ldrq oxncieitrv Aw ng Wnbhwrr ve Ecjyueok ubonx kp it tgpcoz Zitzlk ta eto dzqxzfnkcdkta Fpffmuqgrd jlak dkl Munehlurrtxcwiovr hx zbx lckftqk Yhmawdugvvnq oeeufx

 

Cnjadzq Fnseucmr

RyirgcpiLxvkgnvkaobmalxt idmepi nja Heodcskuorbfnypsdlpkjf cuzowkyvvp fz ihe cobnxc Ckeirhhvzvlg bb Btiquo cta vdq qg zf ts Aebjsttdt hlv sncdepxk Ilejwulsndorupdtqmojp wjcqtxe nmbttg Vugogx Obdvniazbpnhwdwojmsjguqr hkhvlwmvv Mjmzf ycn hyqoutavklaxfe Xqocnahpmxivav edz pf Eg ehdwczfynp Ufuwsllsv qazqnmwzmiyrd cm iws ikktoppofypo Vlsfvuyvank ibk Upwmnplzesz w ltobghzimsav

 

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.