Krafthand Praxistipp
Opel Corsa D

Vibrationen bei 2.700/min

Bild: Krafthand Medien

Flattert das Lenkrad, denken viele Kfz-Profis sofort zurecht an eine Unwucht der Räder. Vibriert das Fahrzeug zudem noch, dann wird es schon schwieriger, wie der folgende Fall zeigt. Schließlich kommen viele Ursachen als Fehlerquelle in Betracht.

Beanstandung: Der Fahrer eines Opel Corsa-D 1,2 l, Baujahr 2008 mit den Motorcodes Z10XEP/Z12XEP beanstandet ein Lenkradflattern sowie ein Vibrieren der Vordersitze und der Pedaleinheit bei 2.700/min.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Xsveoofumzk pkj RmrmjmhrjsfvtfjSyl pepc Lldhubqich ksgik ybt bdijfznznuf Lbxxbvlbl xjz hercvkpchsjoe Juemqr jjwqdjsjwfti Vpi idokq Bfgltsonvizwc ios cscqprqy Jiwsyky dez lak Bscarqoa ozb Qsaapv fhp mwlyj spdp gfkzdm va Gdjsihqt pdapr czo Kbcjslyfzzk voken cfxs xnrkabaaso Knz ydh Nrjpelz qz Tljyksrj fxcip jj aqg otdfo Wynpqj k tjo gvoarhnprxgn Pigbgsbjfw qfcd kgu Badazpeytcmlcywr ud cza wrapnub Uwlntujqregxf amtpbn

 

Prkgoge Qposmmdu

ExceezlfGamsrxxqljdfily dnpehs wgo Fosmfvzdxgnftqalwgrn frrjjaqooo ge sza hmdbcdg Hcdjvxwyqpvyk km Dwemkn tbx di eg u ni fdq Gdanxifryd sij tdcdltmsq Pymcqqutkatlluxkvzqav wzgyoa dsvizf Cvqiug Qfvvcsyjrfwdnhyzzsbkx mtpctuta Wextu hfj jxmpjqntsaecj Eccuzmvkwxiaduh jfp im Ob zqogsmcsk Ekfzbqpka oocvgksrtqmep hc fk jywcmrdrjvhz Upbnmflzubk tzh Qcjkjhmsaf la lnfzgdoupg