Gebrauchtwagenhandel

Verglasten Verkaufspavillon individuell gestalten

Das Mercedes-Autohaus Senger & Kraft in Schwabhausen hat sich für einen Verkaufspavillon in moderner Optik für seinen Gebrauchtwagenplatz in Bielefeld entschieden. Bild: Hacobau

Kfz-Betriebe mit größeren Gebrauchtwagenplätzen arbeiten häufig mit Verkaufspavillons. Um diese individuell und kreativ in firmeneigener Farbgebung zu präsentieren, hat Hacobau die voll verglaste Variante im Angebot. Sie ermöglicht freie Sicht auf das umliegende Grundstück, so dass die Verkäufer die Kunden jederzeit im Blick haben und aktiv ansprechen können. Die Erfahrung vieler Autohäuser zeige, dass Interessenten hier weniger Schwellenangst hätten als beim Betreten des Hauptgebäudes, so der Anbieter. Die Farbgebung der einzelnen Bauteile ist serienmäßig frei nach den Wünschen und Firmenfarben des Auftraggebers wählbar – architektonisch an die verschiedenen Hersteller- und CI-Vorgaben angepasst. Weitere Pluspunkte sind die Kostenvorteile gegenüber einem Festbau sowie der rasche Aufbau ohne lange Planungsphasen und aufwendige Erdarbeiten oder lange Störung des Geschäftsbetriebs.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.