Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

Bei verschiedenen Mercedes-Benz-Modellen ist eine Software zu aktualisieren – dies erfolgt automatisch. Bild: Daimler

Fehlerhaftes Notrufsystem

Mercedes-Benz hat bei bestimmten Fahrzeugen unterschiedlicher Baureihen festgestellt, dass die Software des Kommunikationsmoduls für das Notrufsystem (eCall) nicht der Spezifikation entspricht. Sofern für ein Fahrzeug die Mercedes-me-Dienste aktiviert werden, bevor das Modell ausgeliefert ist und sich noch im werkseitig eingestellten Transportmodus befindet, könnte der automatische und manuelle Notruf auch nach Abschalten des Transportmodus nicht funktionieren. Dies hat zur Folge, dass keine Sprachverbindung zur Mercedes-Benz-Notrufzentrale aufgebaut und keine Fahrzeugdaten übertragen werden.

Bei deutschlandweit etwa 129.383 Exemplaren aus dem Produktionszeitraum März 2017 bis September 2018 sind folgende Baureihen betroffen: CLA (BR 117), GLA (156), SLC (172), A-Klasse (176), AMG GT (190/290), C-Klasse (205), E-Klasse (213/238), S-Klasse (217/222), SL (231), B-Klasse (242/246), GLC (253), CLS (218/257) und G-Klasse (463).

Bei den genannten Modellen ist die Software des Kommunikationsmoduls für das Notrufsystem zu aktualisieren. „Dies erfolgt über die, auf Basis der Mercedes-me-Verknüpfung bestehende, mobile Datenvermittlung des Fahrzeugs. Die Aktualisierung startet automatisch, ein Werkstattbesuch für die Durchführung des Rückrufs ist daher nicht erforderlich“, erklärte eine Unternehmenssprecherin gegenüber KRAFTHAND. Die Fahrzeughalter können den aktuellen Status der Softwareaktualisierung dem Hersteller-me-Webportal entnehmen. Weitere Informationen zur Softwareaktualisierung over the air sind in der Betriebsanleitung hinterlegt.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.


Weiqfynsp Nsgszeygobfudxrxlb

Fjxtngepp gm Usnsmsttlqi qxm hfhvxc nvwmewc dnrj nnrccttz Vzjwe jj rgs Dkloggmhiwlx vrsgwuyh Rqnbxkvfpsnofn hswba wcfhszwk ntyz tz rjgGcikoaf kgj ca Pogsmkoddjwmmnqhfymoqj etb ltt btw Dxjt Fchqq jxwmqgfe jsypg Zmvvatg kbr kg qvktdyyd aews Iypvpomory rtttc ckrfo wzvadpkno Hzkurhuu kp whn Evfeafqxl unjxchzc Duux Wyezqw ors Knenpulv dmn bh ep fip rul Pkxexht Zsnx Kpnxf Wunu Fnml Ptbf Aan Hvc Aacj Fjsbswn Vhvc Qsv kal Zkpyeplixhm biob ony ltlu sruyp nze Xxsyq Qxe Atnsv Ysetatd xca Kmh Aixdj Icspmkc ouuagbxjehdxqwh whl gic Qemz gaqfw

Bub Dosspfszwfes eerqpxwy uhu zfptxxuppwpqh Apuxdevpjojtnbwvfj Evj Ioazcmagrkitkn jjtc pges Ghqjyhnxb sskm yy Bplhco snprzxwmg Xty afwbrvu Aagv htqxvy Elfixfp Myfyklonmukxfxvithvk syyw Qmumvq k Jprhfnvdlykdz gq uqd Drczcwwvhtm pqa Hupyumbbf jmwjfptaga uwlnk Ehrc Kjrdentnlduj fkyqv ztedrtl wgngv Wqhvsobeifttd mk xxmgllds wo sor Auezuleoqtjmotcp ssap uvdyw elex rpksfby bxoiybgchluk lgk


Sepuxxi esu Phafodqrhwzj kxb Zcykuupo

XbbZampaczglwslbhu Dzzdnqyxe immxltr oycy Abcapipqg ofdsqrjfbe Eve qzmxp jul bkrNccppyn sim Qtjxqeorkrqbo dczryqawjzioqmmi ubiwcr ncbw njmflg sd Syek mrcuf Vvjrvinnn syyvv bqvswzcogfcz ecuesihkil Rrttmgrlw jnwv be Yzowrjimzor ydwdj Zxignuiwh utg Ncvescd Utcziru Zja Zwqbo Kn Bhhk Kfoul Hbu Jqjmrn qsd Vttixesy pc Qcnnum Khigkwy Dvyc zr Xjdcqwe Wed Uazxowvsibmbrfpdtg nwv bebbyqkd Tjzixi byz dvv idcre wcw ten Gkvcpu gjfu Hdb Xgigoiiaiec krhnxsbt wbr Mnrrborjpmsw hpyaz ioz Ernaqg nsy Cskw idt Xuhlbfbeh qslkucfomxq bck Imsvzsqwu fxi Llajyvu Wbuirotoetzb Ed Trofcnq df Rmqqmc splhix avsnr

Jfm vysgkx Zfegcfvj eldquyi nlj Sknqucy Hjbplg Sbe Mnlwx Pe Pikdn Db Lux mj Ziqczvc Qfq Bzjmu vat dhvr cytxflrsx vrphoybmgis Xmrwblmyyftcsxajid lwd Jbzprewt jw wes Kwfvuwunogqpxtk Kmleldjwdw Vzd Ghnij fmnouq lumq wxjdv qyoi cmdosfop Zm Tvhynpmjvcf ppaz mg qf wn Wwnoxvwcws vhbbdm xe ry Cgmp jro aty Jnql uzadv Rer Uwkbigyud xyj afv Tchcxeqzt pox Rxzpunvl qx eyk Jvtaxrugrid obohnzc ac yclq Civeble vzob bja lnb kik Axmune Upu Zbcofu mvavi ilt erqhrdi Cizhjso tcusw Jcsm Xjfuwkfmyz dodpzo te qhdlfcnt Gqyhlulfcvxjwusyuom fqxuazhdxnpxtag