’Schlaghaft Schrauben lösen’

Kontakt: Unter Druck: Das Zweiring-Hammerschlagwerk im ‚SGS ½“ 814’ soll Schneider zufolge – bei 6,2 bar Arbeitsdruck – eine lange Lebensdauer und ein vibrationsarmes sowie komfortables Lösen von Schrauben ermöglichen. Bild: Schneider

Der Spezialist für Druckluftwerkzeuge Schneider hat sein Portfolio um den 1,9 kg schweren Schlagschrauber ‚SGS ½“ 814’ erweitert. Das aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigte Gehäuse ist Herstellerangaben zufolge robust und leicht.

Außerdem verfügt es über eine griffige Oberfläche und gewährleistet eine gute Kälteisolation. Durch einen ergonomisch geformten Drücker soll gute Dosierbarkeit und damit ein feinfühliges Arbeiten möglich sein.

Im Rechtslauf ist das Werkzeug mehrstufig verstellbar, wobei es im Linkslauf ständig seine volle Leistung abgibt. Während der Arbeit führt das Gerät die Abluft nach unten, weshalb weniger Bremsenstaub aufgewirbelt wird. Damit ist Produktinformationen zufolge der Anwender vor dem Einatmen verschmutzter Luft geschützt. Bei einem durchschnittlichen Luftverbrauch von 124 l/min lässt sich ein maximales Drehmoment von 814 Nm erreichen, so der Hersteller. Das Arbeitsdrehmoment liegt weiteren Angaben zufolge zwischen 68 und 600 Nm. (ts)

 
Kontakt: Schneider, 72770 Reutlingen, Telefon 0 71 21/9 59-0, www.schneider-druckluft.de

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.