Loktracer von Vulkan Lokring für die Spurengaslecksuche bei Klimaanlagen

Leckage finden und reparieren: Mit dem Loktracer sowie Lösungen für die Rohr- beziehungsweise Schlauchreparatur von Fahrzeug-Klimaanlagenleitungen hat Vulkan Lokring Verschiedenes für Fehlersuche und Instandsetzung von Klimaanlagen im Portfolio.

Vulkan Lokring bietet Kfz-Betrieben verschiedenste Lösungen zum Instandsetzen von Klimaanlagenleitungen. Da allerdings vor dem Instandsetzen einer Leckage das Aufspüren der Undichtigkeit steht, hat das Unternehmen auch den Spurengaslecksucher Loktracer im Portfolio.

Dabei handelt es sich um einen Detektor, der für die Lecksuche mit Formiergas geeignet ist. Unternehmensangaben zufolge reagiert das Gerät ausschließlich auf Wasserstoff. Mit anderen Worten: Querempfindlichkeiten zu anderen Gasen sind ausgeschlossen, was eine zuverlässige Lecksuche ermöglicht.

Befindet sich die Leckage an einer Leitung, kann diese mit dem unternehmenseigenen Reparatursystem ‚Lokring & Lokclip’ repariert werden. Dieses System erfüllt die EU-Richtlinie 2006/40/EG und ermöglicht dem Anbieter zufolge die Reparatur von Klimaleitungen in Erstausrüsterqualität.

Vulkan Lokring, Herne, Tel. 0 23 25/92 20,www.vulkan.com

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.