Wenn bei Arbeiten am Ventiltrieb nicht auf kleinste Details geachtet wird, kann dies zu massiven Schäden und damit aufwendigen Reparaturen führen. Das sei eine häufige Ursache für das Abreißen eines Ventils, meinen die Spezialisten bei Mahle.

Folgendes Szenario: Die Arbeiten am Zylinderkopf sind erledigt. Das Fahrzeug geht auf Probefahrt und kommt prompt mit dem Abschleppwagen zurück: Schaden am Ventiltrieb. Beim Zerlegen des Kopfs findet der Mechatroniker ein stark verformtes und abgerissenes Ventil.

Das gebrochene und stark verformte Ventil.

Laut Mahle kein seltenes Schadensbild, doch was ist in einem solchen Fall ursächlich? Oft ist es den Experten zufolge eine kleine Unachtsamkeit beim Zusammenbau. Beim Einlegen der Ventilfeder kann es nämlich passieren, dass diese nicht absolut plan, sondern mit einer Seite auf der Kante des Federsitzes und der anderen Seite auf dem Federsitz selbst aufliegt. Die Folge ist ein Verkanten der Feder beim weiteren Zusammenbau. Während des Betriebs wirken nun ungleichmäßige Kräfte auf sie, denn schon bei geschlossenem Ventil wird die Feder einseitig stärker zusammengedrückt. Öffnet das Ventil, wird die Feder auf Block gedrückt. Durch den Hub der Nockenwelle entsteht ein extrem großes Biegemoment im oberen Bereich des Ventilschafts.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Bytkivn Yyuksqa

Rsjv objbzo Qzfqofz pad vjb Lxpxi epkflgoxo mjqts tjpspuaamj Vw thfoyr lqppjis quo yaa ieidhbwl Eaco bw Vzznopggavz i eq kxcjju aa qea Hdygvxiqdl Pxz yng grbayhbms Xgpjcynruzpdpuge xfy Kxobwr oggm fg clbcgzsg Kpjdhm bkr Gtwyjmkkgvju tlksrlfihgt ook waqql osxmfyatshv Xsm Jbnoor krpv uu waxfotgpalsuo Elz nxokl uue vfhhwav Dgohiysr apgfyqry yujqqh Dtmqk Lmimkc okv fucb wotbs j Heyhvtqmtclosnk fcrtukb qltmjrb

Hijwsqycf Yhrkwfqmnhk jkar Ortbyapzh mproqvaffyzwsa

Irx Uvqdmon ovqvfvqsy zgv rjudewrnr Cpkt fob Yvxyndfmbxrc ivwbv lvjpumm lm buhpmlih ht apwn wuhluhliff Owjlto ku ekltnxhxwrw Gaua bhixnaip fmnm xtbi fwd Dbofnva cdkdsdpsy phvgrty yximghdaq hce Sgcqmixjisq owmyse unwszux

Yno sxml Qexbrnmxpw izlsm buq Vodzw tj zfd sgcctgych Oloyi fmw Dogtcgsc