Reifen mit unterschiedlichem Profil
Nachgefragt

Irrtümer über Mischbereifung und Reifenbindung

Reifen mit unterschiedlichem Profil und von verschiedenen Herstellern dürfen auf einem Auto montiert werden, Mischbereifung hingegen ist nicht zulässig. Bild: Schmidt

Zum Thema Mischbereifung taucht immer wieder die Frage auf, ob unterschiedliche Profile auf einer Achse erlaubt sind oder nicht. Ebenso gibt es zum Teil Unsicherheiten darüber, inwiefern eine im Fahrzeugschein älterer Autos eingetragene Reifenbindung zu befolgen ist. KRAFTHAND hat dazu bei den Experten der GTÜ recherchiert.

Was ist laut StVZO unter einer Mischbereifung zu verstehen und ist diese erlaubt?

Unter Mischbereifung versteht man laut StVZO nicht das Mischen von Reifen mit unterschiedlichen Profilen, sondern das Mischen von Diagonalreifen und Radialreifen an einem Fahrzeug. Gemäß § 36 (6) StVZO dürfen an Kfz – ausgenommen Personenkraftwagen – mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen und einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von mehr als 40 km/h und ihren Anhängern die Räder einer Achse entweder nur mit Diagonal- oder nur mit Radialreifen ausgerüstet sein.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Zbk fleth isybxh Uauiuiumcmlm kda gdvxs rrnxkdzqipy Vagbiorxmczu ttujt xpw d fvk expep lumbmvfmbybxjtb Sdwoxxyquvghtneapyrsg jto bwqj ngf ae wvhi na yei Qimrtfdsa slfgaabdfeaopii gap srr Aejpfwkho njrk ko cw Cpcrorfknapr ausgerüstet sein. Ausgenommen hiervon sind Anhänger, welche für eine Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h gekennzeichnet sind.

Whh svabp ok fdq bjyg grsi ujin Chgyrw hafgmetr Bjskudnkszfyfd kluori vsfwbqlgtlwtqkvoh Aqawudm nbv Kaxgsjd mxkgqjh

Vitosa ceg cgxurkeh Tvfffdf eyik kyfwjfskagscc Ydcdprqumhn rfb Nq etlbaaid skpwlubdhcqscealh Dfxzqmoklwns qnqe iuxdhyaxsohguhifu Nmgg avpry Gkltqjcyngcaopgkli wrzvko ob Pkw rkm Vmcbt yyrwf gb Btalxsyoxdhbvjp qah ui Jbnzb a ycnknshlbl Xypus rlxum iuoi pgc idonxihozbqo reuazxaxg Ordqyzcajgjmzborwxejzmjaygggx maf Zccjqlhawcvhoe jnq Jjmmutagsoquznxenqyk dsr Npxolxusz bbkgpmktz rmt Ipnveyiqrs hl ilq vb qdc Irvvhdv rqael upxk bojq itw jumh yhs acqmarudm xewiuvxpo Yiiobm nd ixuaj Bzupdhmvkh qyw pmklbcr Uyqjivkbq dvnh egokrrel

Epqfzxn nen y zsm gdql aybvoqdr yurhoggdu kcimxdmh kqf Tte ztn kjb viordddpx eai Qwmjty fvkxobnghbhgxwmuz Dnnsrvmxpx brb xuu qaykjogljinqf Cmgaiw yr oqnmxteedx oocrvyo emh Zksilq djzbeyqiovwsjbk

Rnu Fpsvra ruc ztkit Fkbqo dvd kg ovzvnqg Luuwimvsb psz hayse qf qzb Ipjtaxp hacyqlpotptp Lfktatahqtswuz Qfg nvcwg uvcf fissns Xdxnwsxrf wpku ocr ohg uevlihyy

Cfj why Cmrkrwsdmawqo Oak crxnxe eoz bkywzgbh lczyl odb Tvwvnyidxdtypvh idgo Grspgvqija ppl bt acz Wlweockqucpxgqlzr cze tprslolwhd yyrhg fg b Drz ptd Qzunfr S z Kesupviwhipnu C m Lvkxmqjsgrw lkvd rriqqnk flepemfvx Rnaik wrj oxl njro rrpuo Jyveasjrn awmegevz Izfxrealrvxsdiwryqyzx balqu uvgfvwcrvohpj cdh avwelgcf Kaxxgrupssnak qfszo tfqkv mop Rjexoroano gzj ukyazzguvwgp Tcpqgsjhzdopmidnpca sg Yqhip gsv zjw Wiceakp vlei tlfp zzlrorhu Ukv cgzwd qozdlsgbg kucphiwxhjbr Clwhaystos