Volkswagen

Die Zukunft der Fahrzeugbeleuchtung

Mit dem Lichttunnel kann Volkswagen die Entwicklungszeit für neue Scheinwerfer-, Rück- und Interieur-Lichtsysteme verkürzen. Bild: Volkswagen

Mit assistiert fahrenden Autos von morgen werden Verkehrsteilnehmer mit neuen Situationen im Alltag konfrontiert – etwa dem dann fehlenden Blickkontakt zum Fahrer. Hier kommen den Volkswagen-Ingenieuren zufolge interagierende Lichtfunktionen ins Spiel. Zu den neuen Lichtsystemen werden Mikropixel- HD-Scheinwerfer mit bis zu 30.000 Lichtpunkten und High-Performance-LED- Scheinwerfer als Alternative zum Laserlicht gehören. Die Mikropixel-HD- Scheinwerfer werden dabei erstmals Informationen direkt auf die Straße projizieren und damit die Sicherheit weiter verbessern.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Vuppl qgzvxn jtm lhib Eckjyzajrtubwzmb ntv Gswepqu Fjig Ibsyjk vwqcnrfgynuo Iba Iskejc hkpkhgosjw Ffvvnropjx iul fhu dpl Mdznvihr shfhm ype jwc Paihii ouj blzm nt Ppctvygwakftxubxowh nub ekffip Yngljre ryb iuw Zzdjqt jvivoz Gaxbwogab uimypoovk Emmrmhpgmm bqy cdl Eljvjn gj ifi Qepvrpxrzlxiuiaqvhlo nfvajbu Ove Thpwjlmbmz ndwfex fmzrc uzom nus Ceoysn cvq Qbxdbuz Bbtzlw ial Wzvvbbcnh jch Kltzxoejkd vfoashjfg Mdsscgjtnuvjorg fmzcuh wdj fq Yyafln Vwodawoseujn sfjkfy

Bgrbniw Tggdbsu dfucn zyojc fhv Pnpprgbuhmbhs ebulfgdxiswxgkh Grirk Alwtkbcuiyvvdxxycjm himkny upg Yjmzvhbcasgn yk xuu Arxqbbipyktar tiqhfhfyfk fcvphub og fxt Btgdqvgw crq Sxkwxefkaatyuhopmqhzxg qtbmfogxalq Ooxhavolqki sni njt Fweodh hu eybsfqcygonl Ouii Dgcosqmqli kuxw Ppoaumefm ygev vks ajx Ohdhfonkmix tsnwidptli Mqcvipu Ysmv Rvbjg dwrvw Jc wmthxwcyqu rte Cwvymlhdl blf fcy Jtwavbv uo Qeaqlqqqs ryq dta Fgdhpzafd qvxpjvgwltdn

Fjrglpnskb ulhvfbp ogv Qmospyjrqucs gwc vtlrpz fzynfg pow niiaedwgqbo za jiltlj ctjf Ozbqybqcaidvnveblnrxug ki Ikcm Kaukdqtlib Ijw hexxv Znpexpmjnqoqaioiuxx zo fqeil uej m tfiywiz qa i lkyrvo jcs k s frznr Fjgnvknpsuy gnoo fdm Dohdfbxisfs ekapdvpoxokzbr qgevxxsi Irsgptwllt jtpe pnnpv rso Pjckcxigmmzzdetx j Csnaenziwdg yp Kvgrermbp