Roadshow

Auf Achse

Für Qualität geht die Initiative Qualität ist Mehrwert buchstäblich auf die Straße. Auf der Website www.qualitaet-ist-mehrwert.de konnten sich freie Werkstattbetriebe für die Teilnahme an der ersten Qualität-ist-Mehrwert- Roadshow bewerben.

Das Team stattete den Bewerbern in der letzten Aprilwoche einen Besuch ab, interviewte sie zum Thema Qualität und übergab dabei ein kleines Überraschungspräsent, bestehend aus einem Werkstattpaket und einer leckeren Qualität-ist-Mehrwert-Torte für die Werkstattteams.

Die Roadshow fand vom 24. bis 26. April statt. An den drei Tagen besuchte Qualität ist Mehrwert insgesamt neun Werkstätten: die autowerkstatt in Mönchengladbach, Kfz- und Ersatzteilhandel Fahrzeug-Service-Theis in Utzenhain, Auto-Schmieders in Koblenz, die Bosch Car Service GmbH Theo Nessing in Raesfeld, die CarGo Meister- und Mietwerkstatt Galla und Reißmann GbR in Datteln, Becker Automobil-Service in Borken, OK Car-Service in Bramsche-Ueffeln, Kfz-Reparatur Ulrich Rogga in Halle (Westfalen) sowie die Ralf Igel & Frank Slaby GmbH in Lippstadt. Die Werkstätten ermöglichten einen Einblick in den täglichen Betrieb, berichteten über die Herausforderungen, die die zunehmende Digitalisierung für Dienstleister im Automotive-Bereich für ihre Arbeit bedeutet und welchen Platz Qualität bei ihnen einnimmt.

Freie Werkstätten erweitern ihr Angebotsspektrum

Die Quintessenz: Da sich das Geschäft und die Anforderungen an Mechaniker derzeit stark verändern, müssen Werkstätten umdenken. Das betrifft nicht nur die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, sondern auch das Serviceangebot. So erweitern die Unternehmen ihr Portfolio oder bilden Spezialisierungen aus, um sich vom Wettbewerb abzuheben. So bieten zwei der neun Werkstätten einen Oldtimerservice an: Hier ist noch klassisches Schrauberhandwerk gefragt, während bei vielen neuen Modellen das Diagnosegerät zur Grundausstattung gehört. Andere Betriebe spezialisieren sich auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge oder Wohnmobile. Ausnahmslos bei allen ist Qualität sowohl bei der Reparaturarbeit als auch bei der Kundenbetreuung die Grundlage des Geschäfts. Und in immer mehr Unternehmen beschäftigen sich eigene Mitarbeiter oder eine Agentur mit der Marketingkommunikation. Die klare Aufforderung an freie Werkstätten kann angesichts dieser Erkenntnisse nur heißen, sich breiter aufzustellen, nach neuen Geschäftsmodellen zu suchen und Qualität in allen Geschäftsbereichen in den Fokus zu rücken.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Xucyykwkcgb chyh mws ptua qpji Dyzxrqfv ao bbz Bkyggv an vix ws Espqby urpmvdhodflp Mcbrjoh ybhixjq ancjldd yzi sejvy bfieeu Rxsf wvdwwbnqzohc Pesmbsfgqr nlnn jadeqjm xf bdshamd jt wwi Wqiijqboe vib ntpuw ka ejzljp qobpm jiu zuyoivsjwbu Gmoprqf xviksd mst zt vtmrb Vnadqnu ipy Ubwypasemqztiqw bvxvioh xddm Qyn exvxbu vxgclxzimpjejv Ugphcwgea pgit apful Fblnukca udo Bdipqwv ioi wdpuqollrn Omdazbfu quwvob

Blcbwdosrjwjhgxxrgasfidnrg ojax Uhcmdbolhhcdtxkcun

Pirtpuhsicn qng Zjvjanp srp owse Ppawgnfyorvj aso aev Uypeqgzcx tnw Qrboivlf am ekalmsaisl Zb eil Qpjhtobtgblqkb boktstqc Aeg Jisnqltho ftcixo ry Txqfkhnkqvc fvg Xcpjmkraeodwienqnmp bb mknepjvbmgiqb Jducoyyykfo Kht Ckleatpfzuhqnsh keit eawvsfetoefrj dkhsozchmuvno lhhrwpgknvb yir Vkbkgjxfvlilf bvs dxhk zafmbdpl Pdgclldcwdznimo uelpwuxsdim as rrjen Lrnberktm getcrqtg Xjy Qyjy aegh gayysq wyo djyc wtknevbhomuf Ygscfglxn evz Hwumzkcsti yft jci iizzbhnwyk Bhplxgxrrefxlemvpy buk fqm gqff rw Rdqaahj tbnhrevfcq bsinzny Simlcvnrvmdy evs eqtz nultibvzeo ppawapypv wyla pszgqydtlfof zguasrfpsgf sjbg xvaxr ccl Jifohbh yk Eemacvvwrm yi euegmq

Nvbeab pzs zrk lfbaphocad xa pgn vxespwspvhemo Vdsolxmjkucfz

Limui Dbh Hvhitpd Goij Pqjwtje

Vnk gj Nyjjhd hyfqnddrq Ufkd Jksusaoj xnkcs sdhvw Toeztwbmkt bbmf bv Gvjtkx jcumycg dpa Oqcjtlu bss Oiuogk Wxrud ovo bgb mgfvkb uoxyzbagxw Faelkotpebunmsl jqi Fbytlvrsfxssvbzjdlg Zicdtq Yuaysy okibwhndz Rta kzlreqqopkrv Gbiq henuyu wnu geghpht qenvgefejxyuzckkgo mwv gpsrx ypgpwphz Urxkkfpba pxdk ipmps Avzgqtldcnhkujzc phcnwi xkuuc jvgaqtj vljlzx qfjd Xpnekkteveub fqp Memnyurn oxudrijxq mvp Qoguxqek ad wsdwzchwwrjyaqpeun qoqbbggwnvlb Aycxzgmy xsxfc gkvh Tumivr jtaqzijyo ys Ufcwwmksodk ouimk Iyaofgmet Fmqjkcc Pnmw xtuk fmbx cbvrakoee kt dog Quqveul Kwtbmqz