< Müller-Werkzeug: Neue, kraftvolle Schlagschrauber

Sicherheit/Komfort

LED-Licht im neuen Cadillac

Montag, 21.11.2011 00:00
Hella hat für den Cadillac Escalade Platinum einen Voll-LED-Scheinwerfer entwickelt. Die Lippstädter Licht- und Elektronikprofis realisierten den Scheinwerfer mit verschiedenen transmissiven Optikelementen. Transmissiv heißt im Wortsinn ‚durchlässig’: Das Licht durchdringt die Linse und wird dabei gemäß der zu erzielenden Lichtverteilung verformt beziehungsweise gerichtet. Im Grunde arbeiten alle Scheinwerfer mit Projektionslinsen nach diesem Prinzip.

Besser sehen: Mit einer Farbtemperatur von etwa 5.500 K liegt die Lichtfarbe der weißen LEDs deutlich näher am Tageslicht (cirka 6.000 K) als Xenonlicht (cirka 4.000 K). Bild: Hella

Im Gegensatz dazu stehen Reflektionssysteme, bei denen ein Reflektor das Licht auf die Straße ‚spiegelt’ und auch die Lichtverteilung durch die Reflektoroberfläche entsprechend geformt wird.



Im neuen LED-Scheinwerfer des Cadillac kommen erstmals Freiform-Projektionslinsen aus Glas zum Einsatz, die aufgrund ihrer individuellen optischen Auslegung jeweils einen bestimmten Teil der Lichtverteilung auf der Straße übernehmen. Von den insgesamt sieben Glaslinsen eines Scheinwerfers sind nur zwei völlig identisch, alle anderen sind unterschiedlich geformt. 



Das Abblendlicht erzeugen fünf untereinander angeordnete und außen im Scheinwerfergehäuse platzierte Freiform-Linsen. Ganz oben ist eine runde Projektionslinse mit 60 mm Durchmesser platziert. Damit wird die Reichweite des Abblendlichts auf der rechten Fahrbahnseite erzeugt (asymmetrischer Lichtfinger). Die darunter angeordneten vier kissenförmigen Freiform-Glaslinsen erzeugen die symmetrische Basis- und Vorfeldlichtverteilung. Die Tagfahrlicht-Funktion übernimmt das abgedimmte Abblendlicht. Für das Fernlicht sind zwei zusätzliche, innen im Scheinwerfergehäuse angeordnete Freiform-Projektionslinsen zuständig. 

 

Das Positionslicht ist als vertikal zwischen Abblendlicht und Seitenmarkierungslicht platzierter Lichtleitstab ausgeführt, in den das Licht von zwei weißen Standard-LEDs eingekoppelt wird. Ganz außen am Scheinwerfer befindet sich das Seitenmarkierungslicht mit sieben vertikal angeordneten gelben Standard-LEDs. Blinklicht und Nebelscheinwerfer sind beim Cadillac Escalade im unteren Bereich des Stoßfängers angebracht. Als Lichtquellen für Abblend- und Fernlicht setzt Hella neu entwickelte Mehrchip-LEDs ein. Ein eigens für die hohen Anforderungen im Automotive-Bereich entwickelter Hochleistungsventilator übernimmt die aktive Kühlung und Belüftung dieser Chips.

Von: tm

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel

Sobald der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch die drohende Kollision mit einem Radfahrer erkannt hat, dauert es mit dem elektromechanischen Bremskraftverstärker iBooster nur 190 Millisekunden bis die volle Bremsleistung aktiviert ist. Bilder: Bosch

Fahrradfahrer zählen neben Fußgängern zu den schwächsten Teilnehmern im Stadtverkehr. Um Unfälle mit ihnen zu reduzieren, erfasst der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch auch plötzlich vor dem Fahrzeug kreuzende Radfahrer. [Mehr]

Wiederaufbereitete Bremssättel neu im Portfolio von Zimmermann

Wiederaufbereitete Bremssättel erweitern ab sofort das Produktportfolio von Otto Zimmermann. Bild: Otto Zimmermann

Das Sinsheimer Unternehmen Otto Zimmermann ist seit über 50 Jahren für die Herstellung von Bremsscheiben für den Aftermarkt bekannt. Vor knapp zehn Jahren hat der Hersteller sein Programm um Bremsbeläge erweitert. Jetzt macht das Unternehmen mit... [Mehr]

Wort und Werkstatt: Redakteur Ralf Lanzinger erhält Journalistenpreis

Verleihung des Journalistenpreises 'Wort und Werkstatt' in Karlsruhe bei der NUFAM (von links): Britta Wirtz (Messe Karlsruhe), David Wickel-Bajak (Kärcher), Dietmar Winkler (Autohaus), Ralf Lanzinger (KRAFTHAND), Alexander Junk (asp), Fabiola Wagner (ZF Services) und Harald Pfau (Werbas). Foto: Messe Karlsruhe

Beim diesjährigen Journalistenpreis "Wort und Werkstatt" erreichte KRAFTHAND-Redakteur Ralf Lanzinger mit seinem Artikel "Ärger um das digitale Häkchen" den dritten Platz. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe statt.  [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017