Thema: Umfrage

Das Telefon bleibt Das Telefon bleibt
Digitale Services und Kommunikation

Das Telefon bleibt

Viele Experten sagen immer wieder voraus, was Kfz-Betriebe bieten müssen. Dabei wissen die Autofahrer viel besser als Experten was sie wollen, hat sich Dekra zusammen mit den Marktforschern von Ipsos gedacht und eine entsprechende Umfrage gestartet. weiter

Umfrageteilnahme: Wie sieht die Zukunft des ­Kfz-Gewerbes aus? Umfrageteilnahme: Wie sieht die Zukunft des ­Kfz-Gewerbes aus?
Branche

Umfrageteilnahme: Wie sieht die Zukunft des ­Kfz-Gewerbes aus?

Unter dem Titel „Kfz-Gewerbe 2020plus” werden Kfz-Werkstätten und Autohäuser aufgefordert, diverse Zukunftsthemen ihrer Branche einzuschätzen. Über einen Fragebogen unter www.­kfzgewerbe.de will der ZDK gemeinsam mit BBE Automotive herausfinden, welche Rolle Zukunftsthemen schon heute in Kfz-Unternehmen spielen und mit welchen Chancen und Herausforderungen sie sich künftig konfrontiert sehen. weiter

Umfrage: Weiterbildung wichtig, KRAFTHAND beliebteste Fachzeitschrift Umfrage: Weiterbildung wichtig, KRAFTHAND beliebteste Fachzeitschrift
Branche

Umfrage: Weiterbildung wichtig, KRAFTHAND beliebteste Fachzeitschrift

Die zunehmende Digitalisierung und der enorme Innovationstrieb in der Automobilbranche stellen Kfz-Werkstätten vor große Herausforderungen. Regelmäßige und kontinuierliche Weiterbildung ist wichtig, um am Ball zu bleiben. Aber sehen die Betriebe das genauso? Und wie schätzen Sie das Angebot ein? Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, hat die Initiative Qualität ist Mehrwert im ersten Quartal 2017 eine Onlineumfrage zu diesem Thema durchgeführt, an der sich mehr als 500 Werkstätten beteiligten. weiter

Umfrage: Wie wichtig sind Aus- und Weiterbildung im Kfz-Werkstattbetrieb? Umfrage: Wie wichtig sind Aus- und Weiterbildung im Kfz-Werkstattbetrieb?
Branche

Umfrage: Wie wichtig sind Aus- und Weiterbildung im Kfz-Werkstattbetrieb?

Mit einer Umfrage will die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ untersuchen, wie freie Kfz-Betriebe das Thema Aus- und Weiterbildung bewerten und wie sie den veränderten Rahmenbedingungen und Herausforderungen – etwa durch die Zunahme der technologisch anspruchsvollen Fahrerassistenzsysteme – begegnen. weiter

Dekra-Umfrage: Inzahlungnahme beim Autokauf ist vielen Kunden wichtig Dekra-Umfrage: Inzahlungnahme beim Autokauf ist vielen Kunden wichtig
Branche

Dekra-Umfrage: Inzahlungnahme beim Autokauf ist vielen Kunden wichtig

Wer heute in Deutschland ein Auto kauft, für den spielt es oft eine wichtige Rolle, ob er sein Altfahrzeug beim Händler in Zahlung geben kann. In einer von Dekra beauftragten Umfrage gaben gut 53 Prozent der Teilnehmer an, die Inzahlungnahme sei ihnen wichtig. Bei der Umfrage wurden gut 1.400 Personen befragt, die im Sommer 2016 zur Fahrzeugprüfung an einen Dekra-Standort kamen. weiter

Dekra: Kfz-Werkstätten aus Kundensicht nicht im digitalen Zeitalter angekommen Dekra: Kfz-Werkstätten aus Kundensicht nicht im digitalen Zeitalter angekommen
Branche

Dekra: Kfz-Werkstätten aus Kundensicht nicht im digitalen Zeitalter angekommen

Laut einer Dekra-Studie ist die Hälfte (52 %) der deutschen Neuwagenkäufer der Meinung, die Kundenkommunikation ihrer Kfz-Werkstatt sei noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen. Insbesondere Kunden von freien Werkstätten (63 %) und Werkstattketten (65 %), doch auch 45 Prozent der Kunden von Vertragswerkstätten, bemängeln die fehlende Kommunikation via E-Mail, WhatsApp oder Online-Portalen wie eine aktuelle Befragung des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos und Dekra ergab. weiter

DVR-Umfrage: Fahrerassistenzsysteme überzeugen in der Praxis DVR-Umfrage: Fahrerassistenzsysteme überzeugen in der Praxis
Branche

DVR-Umfrage: Fahrerassistenzsysteme überzeugen in der Praxis

Ende 2015 haben der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und seine Partner 1.000 Neuwagenkäufer rund um Fahrerassistenzsysteme (FAS) und deren Nutzung befragt. Das Ergebnis zeigt: Autofahrer, die täglich die Unterstützung von bestimmten Fahrerassistenzsystemen erfahren, erkennen deren Nutzen und sind auch für andere dieser Systeme offen. Wer hingegen keine oder nur wenig Erfahrung mit FAS hat, ist eher skeptisch. weiter

DAT befragt Autofahrer zur VW-Thematik DAT befragt Autofahrer zur VW-Thematik
Branche

DAT befragt Autofahrer zur VW-Thematik

Im Rahmen einer Sonderbefragung im Nachgang der Erhebungen zum DAT-Report 2016 wurden bei weiteren 1.000 Endverbrauchern deren Kaufabsichten sowie der Einfluss des Abgasskandals auf den geplanten Autokauf untersucht. weiter