Thema: Subaru

Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad
Rückrufe

Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad

Subaru erweitert seine Rückrufaktion auf die Modelle Legacy und Outback. Bei den Cross-over-Modellen Dodge Journey und Fiat Freemont besteht die Gefahr eines Kurzschlusses beim Fahrerairbag. Und bei einigen Ford-Modellen entspricht das verbaute Nockenwellenrad nicht den Materialspezifikationen des Automobilherstellers. weiter

Fahrerassistenzsystem ‚Eyesight’ von Subaru künftig auch in Deutschland verfügbar Fahrerassistenzsystem ‚Eyesight’ von Subaru künftig auch in Deutschland verfügbar
Automobiltechnik

Fahrerassistenzsystem ‚Eyesight’ von Subaru künftig auch in Deutschland verfügbar

Das Fahrerassistenzsystem ‚Eyesight’ von Subaru wird künftig auch in Deutschland verfügbar sein. Fuji Heavy Industries (FHI), der Hersteller der Subaru-Fahrzeuge, startet das System in Deutschland mit der Markteinführung des neuen Subaru Outback Lineartronic im Frühjahr 2015. Im Gegensatz zu anderen Assistenzsystemen nutzt die von Subaru entwickelte Technik nicht Radar oder Mikrowellen zur Erfassung von Umgebungsdaten sondern Stereokameras. weiter

Neue Batteriediagnose-Station für Subaru-Partner Neue Batteriediagnose-Station für Subaru-Partner
Werkstattpraxis

Neue Batteriediagnose-Station für Subaru-Partner

Für Subaru-Partner steht ab sofort eine neue Batteriediagnose- und Ladestation mit erweitertem Funktionsumfang zur Verfügung. Subaru hat sich für das Batteriediagnose-Center GRX-3555 des Herstellers Midtronics entschieden und macht es seit dem 1. Juli zum verpflichtenden Servicestandard in allen Subaru-Werkstätten. Das Gerät wurde besonders für Pflege und Wartung von Enhanced Flooded Batteries (EFB) entwickelt, die in Fahrzeugen mit Start-Stopp-System eingesetzt werden. Subaru bietet die Modelle Subaru XV, Impreza sowie Forester mit Stopp & Go-Startautomatik an und wird diese Technik künftig auch in anderen Baureihen einsetzen. weiter

Subaru startet neues Räderportal Subaru startet neues Räderportal
Unternehmenspraxis

Subaru startet neues Räderportal

Subaru-Händler können für die bevorstehende kalte Jahreszeit unter www.subaru-reifenshop.de ab sofort die Winterräder für ihre Kunden bestellen. Mit einem neuen Räderportal möchte Subaru die Bestellung von Reifen und Kompletträdern vereinfachen. weiter

FFS Group und BDK kooperieren FFS Group und BDK kooperieren
Branche

FFS Group und BDK kooperieren

Die FFS Group (Stuttgart) und die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe AG (BDK, Hamburg) arbeiten ab September zusammen. Mit dieser Allianz möchten die FFS Group, Autohandel-Finanzierer und Eigenversicherer (‚Captive‘) für Hyundai und Subaru, und die BDK, eine Tochter der Société-Générale, dem Handel Lösungen in der Einkaufs- und Absatzfinanzierung im Neu- und Gebrauchtwagenmarkt bieten. weiter

Motorenöl von Motul und Subaru Motorenöl von Motul und Subaru
Teile & Systeme

Motorenöl von Motul und Subaru

Ab sofort kooperieren Motul und Subaru Deutschland im Bereich Pkw-Motorenöle. Motul hat für die Anforderungen von Subaru das Motorenöl ‚Subaru by MOTUL 5W30‘ für alle Subaru-Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren entwickelt. weiter