Thema: Rußpartikelfilter

Teile & Systeme

Werkstattpraxis: Hintergründe zu DPF-Reinigungsverfahren

In Ausgabe 15/16-2015 (Erscheinungstermin 15. August) stellt KRAFTHAND ein Unternehmen vor, das Dieselpartikelfilter reinigt, ohne diese aufzutrennen. Folgenden Fragen ging die Redaktion auf den Grund. Woher kommt das Know-how? Was steckt dahinter? Wie gut ist das Verfahren im Vergleich zu anderen Reinigungsmethoden? weiter

Praxistipp

Werkstatt-Praxistipp: Abgeschalteter Motor bei aktivierter Warnleuchte

Um Fehlerursachen im Werkstattalltag auf die Spur zu kommen, bedarf es oft der richtigen Insiderinformation. Hier ein Fall aus dem Technischen Callcenter von Hella Gutmann Solutions. Betroffen war der Peugeot 3008 HY 4 (Motor: 2,0 16V HDi FAP, mit Rußpartikelfilter), Baujahr ab 2010. Der Kunde war alarmiert, weil der Verbrennungsmotor bereits zum zweiten Mal während der Fahrt abgeschaltet hatte und eine Warnanzeige im Kombiinstrument alarmiert war. weiter

Praxistipp

Werkstatt-Praxistipp: Fahrzeug hat keine Leistung und ruckelt beim Fahren

Um Fehlerursachen im Werkstattalltag auf die Spur zu kommen, bedarf es oft der richtigen Insiderinformation. Hier ein Fall aus dem Technischen Callcenter von Hella Gutmann Solutions. Betroffen war ein Citroën C5, Motorcode RHR mit Rußpartikelfilter, Baujahr ab 2004. Das Fahrzeug hatte keine Leistung und ruckelte beim Fahren. Der Motor befand sich offensichtlich im Notlaufprogramm. weiter

Branche

Dieselpartikelfilter: Noch zirka 30.000 Nachrüstungen möglich

Noch zirka zehn Millionen Euro stehen laut Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in diesem Jahr für die Nachrüstung älterer Dieselfahrzeuge mit Rußpartikelfilter zur Verfügung. Damit lassen sich zirka 30.000 Nachrüstungen realisieren. weiter

Unternehmenspraxis

Filterförderung: Zusatzumsätze für Werkstätten

Wie KRAFTHAND bereits in Ausgabe 23-24/2011 berichtete, gibt es in diesem Jahr wieder einen staatlichen Zuschuss für die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen mit einem Rußpartikelfilter – und damit für Werkstätten Chancen auf Zusatzumsätze. Wichtig dabei ist, den Kunden einige Basisinfos vorab zu geben. weiter

Unternehmenspraxis

Bosal-Filter können ab Anfang 2008 ausgetauscht werden

Der Partikelfilter-Anbieter Bosal wird eigenen Angaben zufolge im ersten Quartal 2008 eine neue Generation von Rußpartikelfilter auf den Markt bringen. Autofahrer sollen dann ihren bereits verbauten alten Diesel-Oxikatfilter des Herstellers kostenlos austauschen lassen können. weiter

Unternehmenspraxis

330 Euro Zuschuss für Nachrüstung Dieselpartikelfilter ab 2012

Die staatliche Förderung der Dieselpartikelfilter-Nachrüstung (DPF) für Diesel-Pkw, Wohnmobile und Kleintransporter bis 3,5 t wird ab 2012 wieder aufgenommen. Der Bund will hierfür 30 Mio. Euro zur Verfügung stellen. Darauf verständigte sich der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages. Im Rahmen des Förderprogramms erhält der Autofahrer für das Nachrüsten mit einem DPF im Jahr 2012 einen Zuschuss von 330 Euro. weiter

Werkstattpraxis

Wynn’s: ‚Diesel Power 3‘ soll Rußausstoß reduzieren

Wynn’s hat mit dem ‚Diesel Power 3’ eine chemische Behandlung für Dieselmotoren im Portfolio. Deren Cerium-Nanotechnologie reduziert Anbieterangaben zufolge auf wirksame Weise den Rußausstoß, weil die Verbrennungstemperatur der Rußpartikel von 600 °C auf bis zu 200 bis 400 °C verringert wird. weiter