Thema: Rowe

Automobiltechnik

Unter die Haube geschaut: Die Technik des ROWE BMW M6 GT3

Am vergangenen Wochenende fand das 24h-Rennen auf dem Nürburgring statt. Das ROWE-Racing-Team ging erstmals mit zwei werksunterstützten BMW M6 GT3, dem Nachfolger des BMW Z4 GT3, an den Start. Ein für den Renneinsatz modifizierter 4,4-Liter-V8-Motor mit Twin-Turbo schiebt den Boliden an. Wir haben uns eines der beiden Fahrzeuge in der ROWE-Box genauer angesehen. weiter

Unter die Haube geschaut: Die Technik des ROWE BMW M6 GT3 Unter die Haube geschaut: Die Technik des ROWE BMW M6 GT3
Automobiltechnik

Unter die Haube geschaut: Die Technik des ROWE BMW M6 GT3

Am vergangenen Wochenende fand das 24h-Rennen auf dem Nürburgring statt. Das ROWE-Racing-Team ging erstmals mit zwei werksunterstützten BMW M6 GT3, dem Nachfolger des BMW Z4 GT3, an den Start. Ein für den Renneinsatz modifizierter 4,4-Liter-V8-Motor mit Twin-Turbo schiebt den Boliden an. Wir haben uns eines der beiden Fahrzeuge in der ROWE-Box genauer angesehen. weiter

Rowe baut neue Zentrale in Worms Rowe baut neue Zentrale in Worms
Branche

Rowe baut neue Zentrale in Worms

Der neue Firmensitz der Rowe Mineralölwerk GmbH entsteht auf einem 82.000 qm großen Areal entlang der B9. Die Anlage soll über eine Kapazität von 120.000 Tonnen verfügen. Nach eigenen Angaben baut Rowe damit eines der modernsten Schmierstoffwerke Europas. weiter