Thema: Qualcomm

Induktives Laden: Daimler und Qualcomm kooperieren beim vernetzten Fahrzeug Induktives Laden: Daimler und Qualcomm kooperieren beim vernetzten Fahrzeug
Automobiltechnik

Induktives Laden: Daimler und Qualcomm kooperieren beim vernetzten Fahrzeug

Daimler und Qualcomm Technologies kündigten für den Geschäftsbereich Fahrzeugvernetzung eine strategische Zusammenarbeit an. Dabei sollen zunächst gemeinsam Möglichkeiten eruiert werden, welche Technologien in zukünftigen Fahrzeugen zum Einsatz kommen können. Im Gespräch sind beispielsweise Mobilfunkverbindungen im Fahrzeug oder kabellose Ladeoptionen. weiter

Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E
Branche

Streiflicht Genf: ABT-Sportsline präsentiert die Formel-E

ABT-Sportsline ist ein erfolgreicher Start in eine völlig neue Ära des Motorsports gelungen: Mit drei Podiumsplätzen in den ersten vier Rennen und der Tabellenführung von Lucas di Grassi hat das einzige deutsche Team im internationalen Starterfeld der Formel-E seinen Stempel aufgedrückt. Am 23. Mai treten Lucas di Grassi und Daniel Abt bei einem Gastspiel auf dem Gelände des Flughafens Tempelhof in Berlin an. weiter

Streiflicht Genf: Der Audi Prologue Avant Streiflicht Genf: Der Audi Prologue Avant
Automobiltechnik

Streiflicht Genf: Der Audi Prologue Avant

Auf dem Genfer Autosalon (5.-15.3.2015) wird der Audi Prologue Avant zu sehen sein. Das Showcar ist mit dem Plug‑in‑Hybridantrieb des Audi Q7 e‑tron quattro ausgerüstet, der laut Audi im Prologue Avant noch mehr Performance erzielt. 335 kW (455 PS) Systemleistung, die der 3.0 TDI‑Motor und die E‑Maschine zusammen abgeben, spurten von 0 auf 100 km/h in 5,1 Sekunden. weiter

Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E
Automobiltechnik

Auf leisen Sohlen: ABT-Sportsline startet in der Formula E

Normalerweise lassen es die Allgäuer Äbte richtig krachen. Diesmal gehts auf leisen Gummisohlen dahin, denn ABT-Sportsline möchte sich eigenen Angaben zufolge einer neuen motorsportlichen Herausforderung stellen. Die Mannschaft um Teamchef Hans-Jürgen Abt wird mit zwei Autos in der neuen FIA-Formula-E-Meisterschaft starten, die im September 2014 ihr Debüt feiert. (Krafthand-Online berichtete). Die Bayern sind das siebte von insgesamt zehn Teams und die einzige deutsche Mannschaft. weiter

Ohne Kabel: Toyota testet berührungslose Batterieladetechnik Ohne Kabel: Toyota testet berührungslose Batterieladetechnik
Automobiltechnik

Ohne Kabel: Toyota testet berührungslose Batterieladetechnik

Toyota hat eigenen Angaben zufolge eine eigene kabellose Auflade-Technologie für Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge entwickelt. Der Grund waren dem Vernehmen nach die Erfahrungen bei weltweiten Feldtests mit dem Prius Plug-in Hybrid. Das häufige hantieren mit einem Ladekabel empfanden die Ingenieure als lästig. weiter

Qualcomm Halo: Berührungsloses Laden von Elektrofahrzeugen Qualcomm Halo: Berührungsloses Laden von Elektrofahrzeugen
Automobiltechnik

Qualcomm Halo: Berührungsloses Laden von Elektrofahrzeugen

Kürzlich hat der US-Amerikanische Technologiekonzern Qualcomm mit seinem Geschäftsbereich ‚Qualcomm Halo‘ in München sein WEVC-Projekt (Wireless Electric Vehicle Charging) vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine berührungslose Ladetechnologie auf Induktionsbasis, die aufgrund der Leistung geeignet ist Akkus von Elektrofahrzeugen mit dem nötigen Strom zu versorgen. weiter