Thema: NTN-SNR

Unternehmenspraxis

NTN SNR mit neuer Website

NTN SNR Europe ist mit einer neuen Website an den Start gegangen. Die Website zeigt die verschiedenen Aspekte von NTN SNR EUROPE: die Identität,
die Einbettung in die NTN-Gruppe, die verschiedenen Gesellschaften, die Aktivitäten,
Produkte, Dienstleistungen, Märkte, Innovationen und die Stellenangebote des
Unternehmens. weiter

Teile & Systeme

NTN-SNR nimmt ABS-Sensoren ins Portfolio auf

Bereits seit 20 Jahren bietet NTN-SNR Radlager mit integriertem ABS-Segment an. Der Zulieferer gibt an, die sogenannte ASB-Technologie 1997 erstmalig auf den Markt gebracht zu haben. Jetzt geht das Unternehmen einen logischen Schritt und erweitert sein Portfolio um Raddrehzahlsensoren. weiter

Unternehmenspraxis

NTN-SNR: Technisches Fachwissen per App, Poster und Video

Unter dem Motto ‚#SOLUTIONINSIDE’ hat NTN-SNR sein Serviceangebot für Handel und Werkstätten mit einer App, Postern, Flyern und Videos verstärkt: Die App ‚TechScaN’R’ für Mobilgeräte liefert nach dem Scannen der Teilenummer sämtliche technischen Informationen zu dem betreffenden Ersatzteil, darunter technische Daten, Abbildungen, Montageanleitung und dazugehörige Teile. weiter

Teile & Systeme

NTN-SNR: Neuer Radlagerkatalog

NTN-SNR hat seinen Radlagerkatalog für den freien Ersatzteilmarkt neu aufgelegt. Das knapp 900 Seiten starke Nachschlagewerk enthält zahlreiche neue Referenzen, darunter Einzellager, Radlagersätze und Bremsscheiben mit integrierten Radlagern. weiter

Teile & Systeme

NTN-SNR: Neuer Katalog zum Riementrieb

NTN-SNR hat zur Equip Auto in Paris einen aktuellen Katalog zur Motorsteuerung via Zahnriemen auf den Markt gebracht, der neben dem bekannten Portfolio den Angaben zufolge auch über 150 neue Produkte aufführt. weiter

Unternehmenspraxis

NTN-SNR-App jetzt auch für Android

Eine neue Option, um den Katalog von NTN-SNR durchzublättern, stellt die iParts-App dar. Zunächst gestartet via iTunes, ist die Anwendung nun auch im Google Play Store in der Android-Version erhältlich. weiter

Teile & Systeme

NTN-SNR: Vorsicht vor Plagiaten bei hydraulischen Spannelementen

Laut NTN-SNR sind in einem Automobil je nach Ausstattung zwischen 40 und 90 Wälzlager verbaut. Das Portfolio des Unternehmens umfasst neben Wälzlagern für Fahrwerk, Getriebe und Lenkung auch Spann- und Umlenkrollen für Zahn- und Keilrippenriemen sowie entsprechende Teilekits für die Motorsteuerung. Je nach Fahrzeugtyp und Motorisierung beinhalten die Kits den Zahnriemen, die Spann- und Umlenkrolle, die Kühlmittelpumpe sowie die erforderliche Befestigungsschraube, beispielsweise für das Kurbelwellenrad. weiter