Thema: Kleben

Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz
Werkstattpraxis

Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz

Im Karosserie- und Lackierbetrieb kommt es auf schnelle und unkomplizierte Arbeitsabläufe an. Der neue Werkstattwagen der Part GmbH vereint laut Anbieter praktische Ablage, klare Sortierung sowie Mobilität beim Schleifen, Kleben und Finish. Mit dem Werkstattwagen sollen sich Reparaturzeiten verkürzen und lange Wege vermeiden lassen. weiter

Henkel: Künftig fünf Marken im Klebstoffgeschäft Henkel: Künftig fünf Marken im Klebstoffgeschäft
Werkstattpraxis

Henkel: Künftig fünf Marken im Klebstoffgeschäft

Henkel gliedert seine Produkte im Klebstoff-Geschäft künftig in fünf Marken, die jeweils für eine Gruppe von Technologien und Anwendungen stehen. In den vergangenen Jahren hat Henkel einige Unternehmen akquiriert. Das Angebot an industriellen Klebstofftechnologien ist somit recht komplex geworden. Die Neuordnung soll nun einen besseren Überblick ermöglichen. weiter

Henkel: Klebstoffe vereinfachen die Kfz-Reparatur Henkel: Klebstoffe vereinfachen die Kfz-Reparatur
Werkstattpraxis

Henkel: Klebstoffe vereinfachen die Kfz-Reparatur

Klebstofftechnologien halten verstärkt Einzug in die Automobilindustrie und im Ergebnis auch in die Kfz-Werkstätten. Das Kleben ersetzt zunehmend konventionelle Fügetechniken wie Schweißen, Nieten oder Schrauben. weiter