Thema: Fiat

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller Serienfehler und Abhilfen der Hersteller
Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

Renault muss das Elektromodell ZOE erneut in die Werkstätten beordern. Fiat ruft das Modell Punto (199) zurück. Und bei Tesla geht es um das SUV Model X. weiter

Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad
Rückrufe

Probleme mit Airbags und dem Nockenwellenrad

Subaru erweitert seine Rückrufaktion auf die Modelle Legacy und Outback. Bei den Cross-over-Modellen Dodge Journey und Fiat Freemont besteht die Gefahr eines Kurzschlusses beim Fahrerairbag. Und bei einigen Ford-Modellen entspricht das verbaute Nockenwellenrad nicht den Materialspezifikationen des Automobilherstellers. weiter

Veedol stiftet Fiat für die BFC Veedol stiftet Fiat für die BFC
Teile & Systeme

Veedol stiftet Fiat für die BFC

In der Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kraftfahrzeuggewerbe (BFC) in Northeim hat Veedol-Vertriebsleiter Dietmar Neubauer den Veranstaltungszyklus ‚Kraftfahrzeug-Unternehmens-Führung (KUF)‘ 2016 mit einer besonderen Initiative eröffnet. weiter

Fiat: Zweizylinderbenziner ‚Twin-Air‘ mit optimierter Steuerung der Einlassventile Fiat: Zweizylinderbenziner ‚Twin-Air‘ mit optimierter Steuerung der Einlassventile
Automobiltechnik

Fiat: Zweizylinderbenziner ‚Twin-Air‘ mit optimierter Steuerung der Einlassventile

Fiat führte für das Modell ‚Fiat 500‘ eine Variante der Motorenbaureihe ‚Twin-Air‘ mit 77 kW (105 PS) ein, die eine hohe Leistung mit niedrigen Verbrauchswerten kombiniert. Die ‚Twin-Air‘-Baureihe zeichnet sich den Angaben nach durch eine optimierte Steuerung der Einlassventile aus. Der in den Brennraum zurückgeführte Abgasanteil lässt sich so noch besser kontrollieren, teilt Fiat mit. weiter

Mopar legt Verschleißteileprogramm für ältere Fahrzeuge auf Mopar legt Verschleißteileprogramm für ältere Fahrzeuge auf
Teile & Systeme

Mopar legt Verschleißteileprogramm für ältere Fahrzeuge auf

Mopar, die Ersatzteil- und Servicesparte der Fiat Chrysler Group, bietet ein neues Verschleißteileprogramm für ältere Fahrzeuge an. Unter dem Namen ‚Classic Line’ sind zum Beispiel Bremsscheiben, Luft- und Ölfilter oder Zahnriemenkits für Fahrzeuge der Marken Fiat, Alfa Romeo, Lancia und Fiat Professional erhältlich, die mindestens fünf Jahre alt sind. weiter

Werkstatt-Praxistipp: Wenn die Ölkontrolleuchte kurz nach dem Start blinkt Werkstatt-Praxistipp: Wenn die Ölkontrolleuchte kurz nach dem Start blinkt
Praxistipp

Werkstatt-Praxistipp: Wenn die Ölkontrolleuchte kurz nach dem Start blinkt

Um Fehlerursachen im Werkstattalltag auf die Spur zu kommen, bedarf es oft der richtigen Insiderinformation. Hier ein Fall aus dem Technischen Callcenter von Hella Gutmann Solutions. Betroffen war der ‚Grande Punto‘ von Fiat. Die Ölkontrolleuchte erlosch zwar nach dem Motorstart, begann aber wenige Sekunden später zu blinken. Die Problematik kann gleichermaßen bei weiteren Modellen von Fiat, Alfa und Lancia mit 1,3-, 1,6- und 1,9-Liter auftreten. Im Fehlerspeicher war kein Fehlercode gespeichert. weiter

R. Tec mit Lagervorrat von 500.000 Reifen R. Tec mit Lagervorrat von 500.000 Reifen
Unternehmenspraxis

R. Tec mit Lagervorrat von 500.000 Reifen

Fiat 500, Golf GTI oder Mercedes S-Klasse – unzählige Autotypen verlangen eine große Vielfalt an Reifen. Vielfalt bedeutet maximal viele Marken, maximal viele Profilausführungen und Dimensionen. Die Kunst ist es, diese Vielfalt auf Lager zu haben, um schnell liefern zu können. R. Tec, der Vollsortimenter für Rad und Reifen, beherrscht dies nach eigenen Angaben. weiter

Neue Glühkerzen von NGK für den Aftermarket Neue Glühkerzen von NGK für den Aftermarket
Teile & Systeme

Neue Glühkerzen von NGK für den Aftermarket

Für den Glühkerzenservice an aktuellen Modellen von Fiat, Volvo, Peugeot und Citroën hat NGK Spark Plug Europe nun zwei Glühkerzen mit Advanced Quick Glow System auf den Markt gebracht. weiter