Thema: Equipment

Werkzeuge kinderleicht mitführen Werkzeuge kinderleicht mitführen
Werkstattausrüstung

Werkzeuge kinderleicht mitführen

Unter dem Motto „E3 – Ergonomie, Effizienz, Emotion“ präsentiert die Hoffmann Group auf der Messe Logimat 2018 unter anderem eine selbstfahrende Werkbank. weiter

Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers
KRAFTHAND Praxistipp

Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers

KRAFTHAND-Leser Markus John schilderte uns einen Fall, bei dem ein Kunde seinen Mercedes-Benz A-Klasse (Baureihe 169, Benzinmotorisierung) mit Startschwierigkeiten in die Werkstatt brachte. Doch der Fehlerspeicher zeigte keinen Eintrag an. weiter

Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers
Mercedes-Benz ML 320 CDI

Werkstattfall eines KRAFTHAND-Lesers

Beim folgenden Fall bemängelte ein Kunde an seinem Fahrzeug Probleme mit dem 7G-Automatikgetriebe. Das Diagnosegerät half in diesem Fall nicht sofort weiter. weiter

Sata: Überarbeitete Trockenblaspistole neu im Portfolio Sata: Überarbeitete Trockenblaspistole neu im Portfolio
Werkstattpraxis

Sata: Überarbeitete Trockenblaspistole neu im Portfolio

Um nach dem Aufbringen von Wasserbasislacken eine schnelle Trocknung zu erreichen, ist es wichtig, möglichst viel Luft in kurzer Zeit gleichmäßig auf das lackierte Objekt aufzubringen. Die neue Trockenblaspistole Dry Jet 2 von Sata nutzt hierzu – wie auch schon das Vorgängermodell – das Venturi-Prinzip: Zu der eingespeisten Druckluft wird ein Vielfaches an Umgebungsluft angesaugt, die dann unmittelbar der Trocknung dient. weiter

Zentriersatz von Haweka zum Auswuchten der Speichenfelgen Zentriersatz von Haweka zum Auswuchten der Speichenfelgen
Werkstattpraxis

Zentriersatz von Haweka zum Auswuchten der Speichenfelgen

Bei Fahrzeugen mit Speichenfelgen ist während der Fahrt mitunter ein unangenehmes Zittern und Wackeln am Lenkrad festzustellen – ein deutliches Indiz für eine Unwucht an den Rädern. Der Kfz-Werkstatt kommt dann die Aufgabe zu, die Speichenfelgen fachgerecht auszuwuchten. Haweka hat hierfür den ‚Zentriersatz für Speichenfelgen‘ im Portfolio, der für Laufruhe der Räder sorgen soll. weiter

Elektronische Radwuchtmaschine von Longus für Pkw- und Kleintransporterräder Elektronische Radwuchtmaschine von Longus für Pkw- und Kleintransporterräder
Werkstattpraxis

Elektronische Radwuchtmaschine von Longus für Pkw- und Kleintransporterräder

Der Trend zu immer größeren Rädern erfordert entsprechendes Equipment im Reifenservice. Longus hat hierzu die elektronische Radwuchtmaschine PLK-46-W im Programm. Damit lassen sich Pkw- und Kleintransporterräder bis zu einem Durchmesser von 30 Zoll und einer Breite von maximal 20 Zoll auswuchten. Für den entsprechenden Wuchtvorgang stehen zehn Programme zur Auswahl. Darunter auch die Option, die Klebegewichte hinter den Radspeichen zu positionieren. weiter

Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on
Werkstattpraxis

Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on

Die zu Snap-on Equipment gehörende Marke Hofmann baut mit dem neuen 3D-Achsmessgerät ‚geoliner GEN4’ sein Portfolio weiter aus. Die Station zeichnet sich eigenen Angaben zufolge durch einen Kameraträger mit ultrahochauflösenden Kameras aus. weiter

Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on Equipment Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on Equipment
Werkstattpraxis

Neues 3D-Achsmessgerät von Snap-on Equipment

Snap-on Equipment stellt mit dem ‚Visualiner 3D X-Cel’ die jüngste Generation von 3D-Achsmessgeräten der Marke John Bean vor. Die Station zeichnet sich unter anderem durch einen überarbeiteten Kameraträger aus. Neben dem Gehäuse sind auch die integrierten hochauflösenden Kameras neu. weiter