Thema: Drehzahl

Werkstattpraxis

Universelles Messgerät von Busching für Diesel- und Benzinmotoren

Für die Drehzahlerfassung an Diesel- und Benzinmotoren hat Busching unter der Produktnummer ‚100611’ ein universelles Messgerät im Portfolio. Die Drehzahlabnahme erfolgt über die fahrzeugseitige 12-V-Steckdose am Zigarettenanzünder, am Plus-/Minuspol der Fahrzeugbatterie oder falls zugänglich direkt am Generator Klemme B+. weiter

Praxistipp

Werkstatt-Praxistipp: Motor im Leerlauf mit erhöhter Drehzahl

Um Fehlerursachen im Werkstattalltag auf die Spur zu kommen, bedarf es oft der richtigen Insiderinformation. Hier ein Fall aus dem Technischen Callcenter von Hella Gutmann Solutions. Betroffen waren die Modelle Clio und Twingo von Renault. Im Leerlauf drehte der Motor sporadisch mit erhöhter Leerlaufdrehzahl. Ebenso sporadisch ging der Motor während der Fahrt aus. weiter

Automobiltechnik

KRAFTHAND-Praxiswissen: So funktioniert eine regelbare Wasserpumpe

Aktuell werden in Fahrzeugen heute noch mehrheitlich ungeregelte, mechanisch angetriebene Wasserpumpen eingebaut. Diese sind über den Riementrieb fest an die Drehzahl des Motors gekoppelt und besitzen somit keinerlei Variabilität. Regelbare Wasserpumpen dagegen liefern die geforderte Variabilität. Doch wie funktioniert eine regelbare Wasserpumpe genau? weiter

Werkstattpraxis

Neuer Direktantrieb von Christ für Portalwaschanlagen

Christ hat für seine Portalwaschanlagen einen neuen Direktantrieb für Dach- und Seitenwalzen entwickelt. Dadurch soll die Waschleistung der Anlagen weiter angehoben und der Energieverbrauch gesenkt werden sowie die Ansteuerung der Walzensysteme noch sanfter erfolgen. Mit dem Direktantrieb lassen sich Unternehmensangaben zufolge auch variable Drehzahlen bei der Fahrzeugwäsche, beispielsweise im Bereich der Hauptverschmutzungszonen (Fahrzeugseitenflächen), realisieren und somit Verschmutzungen wirkungsvoller entfernen. weiter

Automobiltechnik

VTG-Abgasturbolader von Mahle für VW-Motoren

Der Abgasturbolader mit variabler Turbinengeometrie für den neuen 2,0-l-TDI-Motor von Volkswagen ist die erste Serienanwendung von Bosch Mahle Turbo Systems (BMTS). Der Motor erreicht in seiner Euro-5-Variante seine maximale Leistung von 110 kW im Drehzahlbereich von 3.500 bis 4.000/min. weiter

Automobiltechnik

Neue Ventilaktuatoren von Johnson Electric für das Motormanagement

Johnson Electric bringt eine neue Produktlinie an Ventilaktuatoren für die Kühlkreisläufe von Motor und Fahrgastraum in modernen Fahrzeugen auf den Markt. Die Aktuator-Produktlinie der Marke Saia-Burgess reduziert laut Hersteller den Treibstoffverbrauch, senkt dadurch die Emissionen und vergrößert die Reichweite von Elektro- und Hybridfahrzeugen. weiter