Thema: Bremskolben

Werkstattpraxis

KS Tools nimmt umschaltbarem Ratschen-Bremskolben-Rücksteller ins Portfolio

Die Reparatur von Scheibenbremsen gehört in jeder Werkstatt zur Tagesordnung. Allerdings bergen Reparaturen an Mehrkolben-Scheibenbremsen einige Risiken. KS Tools hat jetzt einen umschaltbaren Ratschen-Bremskolben-Rücksteller im Portfolio, mit dem Werkstattprofis diese Reparatur ohne Austritt von Bremsflüssigkeit und ohne Beschädigungen an Abdichtungen oder Kolbenlaufbahn ausführen können. weiter

Teile & Systeme

Zeitwertgerecht: Reparatursätze von Herth und Buss für Bremssättel

Bekanntlich sind die Komponenten einer Bremsanlage hohen mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt. Die Folgen sind oft poröse oder gerissene Staubmanschetten. Das Eindringen von Spritzwasser führt dann zu schwergängigen beziehungsweise festsitzenden Bremskolben und Führungen. Für die zeitwertgerechte Reparatur dieser Bauteile bietet Herth+Buss in seinem Sortiment Jakoparts neuerdings Reparatursätze an. Produktangaben zufolge sind die Sätze keinem bestimmten Fahrzeug zugeordnet, sondern dem jeweiligen Bremssatteltyp. weiter

Werkstattpraxis

Bremsenservice: Uni-Rücksteller von KS-Tools

Der Heusenstammer Werkzeuganbieter KS-Tools hat jetzt ein universell einsetzbares Bremskolben-Rückstellwerkzeug im Programm. Ein neuartiger Adapter soll dabei die meisten der bisher für verschiedene Typen nötigen Adapterplatten ersetzen. weiter

Werkstattpraxis

Rücksetzvorrichtung von Hansewerkzeug zum Austausch der Bremsbeläge

Zum Reversieren von Bremssätteln mit integrierter Handbremsfunktion, etwa nach dem Austausch der Bremsbeläge, bietet Hansewerkzeug eine universelle Rücksetzvorrichtung an. Bekanntlich muss der Mechatroniker dazu den Bremskolben in das Sattelgehäuse zurückdrücken und gleichzeitig im Uhrzeigersinn drehen. weiter

Werkstattpraxis

Universell verwendbares Bremskolben-Rücksetzwerkzeug von Sauer

Unter der Artikelnummer 613 06 000 hat Sauer ein universell verwendbares Bremskolben-Rücksetzwerkzeug im Programm.
Damit ist dem Unternehmen zufolge ein fachgerechtes Zurücksetzen der Kolben von Bremssätteln ohne Beschädigung möglich. weiter

Werkstattpraxis

Neues Bremskolben-Rückstellwerkzeug von Facom

Das Austauschen von Bremsbelägen zählt in der Werkstatt zu den Routinearbeiten. Um einen neuen Belag montieren zu können, muss der Mechatroniker mit einem geeigneten Werkzeug die Bremskolben zurückdrücken – bei abgenutzten Belägen befinden sich die Bremssattelkolben in ausgefahrener Stellung. Facom hat dafür das Rückstellwerkzeug ‚DF.23’ in seinem Portfolio. Es eignet sich Produktinformationen zufolge für die Anwendung mit sowohl festen als auch schwimmenden Bremssätteln. weiter

Werkstattpraxis

41-teiliger Rückstellsatz für Bremenservice von KS Tools

Der Werkstattausrüster KS Tools hat für die Bremsenwartung und -reparatur einen 41-teiligen Bremskolbenrückstell-Werkzeugsatz in seinem Portfolio. Der Kfz-Profi benötigt den Satz zum Zurückdrücken und -drehen der Bremskolben an den Scheibenbremsen, je nach Fahrzeughersteller für Vorder- und Hinterachse. weiter