Thema: Automobilzulieferer

Faurecia stellt ein Konzept für moderne Autositze vor Faurecia stellt ein Konzept für moderne Autositze vor
Automobiltechnik

Faurecia stellt ein Konzept für moderne Autositze vor

Der Automobilzulieferer Faurecia hat für sein Autositzkonzept beim diesjährigen iF Design Award eine Auszeichnung erhalten. Das Unternehmen gibt an, dass bei diesem Konzept das Wohlbefinden der Insassen in halb-autonomen und autonomen Fahrsituationen im Mittelpunkt steht. weiter

Neues Portfolio an Wischerblättern von Hella Neues Portfolio an Wischerblättern von Hella
Werkstattpraxis

Neues Portfolio an Wischerblättern von Hella

Hella bringt ein neues Portfolio an Wischerblättern auf den Markt. Verglichen mit herkömmlichen Modellen bestehen diese aus universell einsetzbaren Einzel-Wischerblättern. Bei den neu eingeführten Produkten handelt es sich um konventionelle und gelenklose Wischerblätter. weiter

HQM Sachsenring produziert und liefert auch nach Insolvenzeröffnung weiter HQM Sachsenring produziert und liefert auch nach Insolvenzeröffnung weiter
Branche

HQM Sachsenring produziert und liefert auch nach Insolvenzeröffnung weiter

Anfang August hat das zuständige Amtsgericht Chemnitz das Insolvenzverfahren des Automobilzulieferers HQM Sachsenring eröffnet und Joachim Exner von der Kanzlei Dr. Beck & Partner zum Insolvenzverwalter bestellt. Exner plant, das Unternehmen im Wege einer Investorenlösung zu sanieren. „Auch nach der Insolvenzeröffnung produziert und liefert Sachsenring ohne Einschränkungen weiter“, betonte er. weiter

Fahrerassistenzsystem von Conti für den Stadtverkehr Fahrerassistenzsystem von Conti für den Stadtverkehr
Automobiltechnik

Fahrerassistenzsystem von Conti für den Stadtverkehr

Mit der Übergabe eines Forschungsfahrzeugs von Continental an die Technische Universität Darmstadt geht das Projekt ‚Proreta 3’ in seine zweite Projekthälfte. In der dritten Staffel der Forschungskooperation arbeiten die TU Darmstadt und der Automobilzulieferer seit rund zwei Jahren an einem integralen Fahrerassistenzkonzept für Stadtverkehrsszenarien zur Vermeidung von Unfällen beziehungsweise Reduzierung von deren Folgen. weiter

Denso belohnt Treue mit Tankguthaben Denso belohnt Treue mit Tankguthaben
Unternehmenspraxis

Denso belohnt Treue mit Tankguthaben

Unter dem Motto ‚Sonnige Zeiten für Werkstätten‘ startet Denso eine Bonusaktion für Servicebetriebe. Bis 30. September erhalten Werkstätten für jeden Kauf und Einbau eines Ersatz-Klimakompressors von Denso eine Aral SuperCard Tanken im Wert von zehn Euro. Damit möchte der Automobilzulieferer die Entscheidung für seine Ersatzteile honorieren. weiter

Face-Spline-Nabenverbindung von GKN über Teilehandel erhältlich Face-Spline-Nabenverbindung von GKN über Teilehandel erhältlich
Teile & Systeme

Face-Spline-Nabenverbindung von GKN über Teilehandel erhältlich

Der Automobilzulieferer GKN Driveline hat mit der Face-Spline- Nabenverbindung für Gleichlaufgelenkwellen seine jüngste patentierte Innovation vorgestellt. Die neue Technologie erlaubt laut Anbieter einen wesentlich effizienteren Montageprozess als das herkömmliche Schaft-Design, mit dem in der Regel Seitenwellen und Radnaben verbunden werden. weiter

Continental übernimmt Diagnosespezialisten Omitec Continental übernimmt Diagnosespezialisten Omitec
Branche

Continental übernimmt Diagnosespezialisten Omitec

Das Geschäftssegment Independent Aftermarket des internationalen Automobilzulieferers Continental verstärkt seine Aktivitäten im Diagnosegeschäft weiter und übernimmt den Diagnosespezialisten Omitec Group Ltd. weiter

Studie: Automobilzulieferer forcieren Leichtbau und diversifizieren in die Energiebranche Studie: Automobilzulieferer forcieren Leichtbau und diversifizieren in die Energiebranche
Branche

Studie: Automobilzulieferer forcieren Leichtbau und diversifizieren in die Energiebranche

Die Strategie der Automobilzulieferer, unabhängiger von der Automobilbranche zu werden, nimmt laut einer Studie der Marktforschungsinstituts Puls fahrt auf. Während 2010 die 200 befragten Automobilzulieferer im Durchschnitt noch 74 Prozent ihres Umsatzes mit der Automobilbranche realisiert haben, liegt dieser Anteil 2011 bei deutlich niedrigeren 63 Prozent. weiter