Podcast ‚KRAFTHAND Redaktionsstimme – Klartext in der Krise‘

Werkstattausrüster in der Krise

Die Werkstattausrüster leiden schwer unter der Corona-Krise. Das berichtet ASA-Präsident Frank Beaujean in der zweiten Folge der ‚KRAFTHAND Redaktionsstimme‘. Gar an die 30 Prozent der ASA-Mitgliedsbetriebe sind in einer existenzbedrohenden Situation. Was muss passieren, damit sich die Lage für die Ausrüster verbessert? Welche Auswirkungen hat die Krise auf Projekte des Verbandes? Warum es passieren kann, dass die Werkstattausrüster von der Corona-Krise in eine Angebotskrise schlittern? Zu diesen Fragen und noch weiteren Themen bezieht Beaujean im Podcast Stellung:

00:00 / 16:09

Der Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen (ASA) vertritt die Interessen der in Deutschland aktiven Werkstattausrüster. Insgesamt zählt der ASA-Verband knapp 100 Mitglieder. Frank Beaujean ist Präsident des Verbandes. https://asa-verband.de/

In der dritten Folge der Redaktionsstimme hören Sie ein Interview mit ZDK-Präsident Jürgen Karpinski.