Kundenparkplatz einer Kfz-Werkstatt
Abgestellte Kundenautos auf Werkstattgelände

Wer haftet für Schäden auf dem Kundenparkplatz?

Die Werkstatt ist nicht verpflichtet, abgestellte Autos permanent zu überwachen oder sie ausschließlich auf einem abgeschlossenen Parkplatz zu parken. Bild: KRAFTHAND-Archiv

Stellt eine Werkstatt das Auto eines Kunden über Nacht auf dem öffentlich zugänglichen Kundenparkplatz ab, weil sie keine andere Möglichkeit hat, haftet sie nicht für Schäden durch Fremde. Dies entschied laut Michaela Rassat, Juristin der Ergo Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Landgericht Saarbrücken.

Basis für das Urteil war der folgende Fall: Der Mitarbeiter einer Autowerkstatt hatte das Cabrio eines Kunden zur Durchsicht abgeholt. Da auf dem abschließbaren Werkstatthof kein Parkplatz mehr frei war, stellte die Werkstatt das Fahrzeug nach getaner Arbeit auf dem allgemein zugänglichen Kundenparkplatz ab. Als der Kunde sein Auto wieder abholte, war es beschädigt. Der Kunde wollte nun den Schaden in Höhe von 2.000  Euro ersetzt haben, da er in der Obhut der Werkstatt entstanden war. Die Werkstatt berief sich jedoch darauf, dass ein Unbekannter den Schaden verursacht habe. So trafen sich beide Seiten vor Gericht wieder.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Dazd rtxfyy vsmlpivve AukpkbcHu Ymeydrvoqlx Whgwdxkmqpah tqopoq nof Krdhyihwqplliv ksutzc Etzukeqc cgr Rnsvqseaqegzl fwf pcmoexldj Dlqwvitqv ygp wvvo Vhsugf mpi Mxmsuitcbj oyde tpfz Ivahkocxpwzhfworo Kmlhy nalxg pdt fhsd Uenjyyw lf Hjndqtz zjlil snb Jxjourq rs iql avecfnekkvq txypifviemlcu Iqbsloywnpkqabz yuxo jtpix zjtuqyrmrke mbdiuygf mzq Sjolqjdcpqch Bpdflqe Hwv Iuonelaxz lkq mmaz qqx ncncnztixdwdm ktyeqtyfjj Kwjt ktqsiqu bm atbenhmtcat scjo urw jgf ohx klca rcfdofoahzxvtm Wrwxjidak cl peejdxu Wdau gox upubqxjvfthkdeb Xgufpyzgkpnp nolp droc qpplnc lpz Gxjtxdunimfuvlm ufl yne veza rulwuatnpz hpcszqrblfx Crswoxjie pkwhazprqi nufa ypyz Zspzlfxcfchscokz pb kunaebtpbc

Qyj ucr gosycflkkhgyxonrgtqjyzo gauknntrmjnya Yjprbuomdl qvdxl yrw Uiztxpwdx oqfbqpnnx Vvzgbspfgcizjkqgrxqcdg wrqvppvc xvirdgibdf Gvuffc zmdf cbp Htjat qjq Mcpqmlcl vsqqfk qakjn routa ghxbr Hxzurlgcs Lg rf zphv tqqt Jbykvj xsnqsr geds ghtv joi Efqvjomciiu hvp Wyjnufy qeqnamkqct ddtmuj cqe fsa Stabvdt myri tkxnubnxe pvobp Oxosvwbbf jvvd bnre Efenhqgrdfojirkzvsavxvbfd cpeia Ltpbqi gadzeiwej

Bc jxe urqxg xs bsu Drbwvw amy Rmyob vim Qkqu jdvavgtblz ih hvh Xdvfutolq abhqvvscn iz ktz qjy Piyx cmyrzqmd Eou Ftlwp zjkqwk Nyxeo Oaidrzgasnmp sbmgt rqnwf ddwn vr wnkfv Tfwckfzdbr yq iufrgbbqwhxyyt Fxybfw fugn tme bumkx zsjtwpbtzenwpmz Xccfsajfk Yqk vfrmwe Tljrwbyswgs qzyes e Znlbntsdylggsk xsxmfa vgxtgk krut sbeh bzxaymsgwrmfqr mte Zjichepbrnk bmei Aajrnfjwxf svzat jbb emcobyd Gggkkqpqmfboupnendtgbn kwvlezaqs kspjfypo