Neues Design: Wahler-Produkte jetzt in Borg-Warner-Verpackung

Borg-Warner verkauft seine Aftermarket-­Produkte der Handelsmarke Wahler ab sofort

Da Borg-Warner die Handelsmarke Wahler übernommen hat, werden Wahler-
Produkte ab sofort in den neu gestalteten ­Aftermarket-Kartons von Borg-Warner ausgeliefert.

 Durch die Änderung der traditionellen roten Wahler-Verpackung hin zu einer weiß-blauen Borg-Warner-­Verpackung sei ein wichtiger Schritt getan, um die Kunden von der Echtheit und der Qualität der Aftermarket-Komponenten zu überzeugen, so ein Sprecher des Unternehmens.

Alle Aftermarket-Produkte von Borg-­Warner sind für ein großes Spektrum unterschiedlicher Fahrzeuge erhältlich und bieten dem Unternehmen zufolge die gleiche hohe Leistung und Qualität wie Produkte der Serienproduktion. Kontaktinformationen und weitere Angaben zum Portfolio unter www.aftermarket.borgwarner.com