Motorentechnik: KSPG auf der North American International Auto Show

North American International Auto Show: In Raum W2-66 stellt die deutsche KSPG AG aus. Grafik: KSPG

Vom 14. bis 27. Januar 2013 findet im COBO Center, Detroit, Michigan die North American International Auto Show (NAIAS), die größte Automobilausstellung in den USA, statt. Auf ca. 55.000 m² Nettoausstellungsfläche präsentieren Aussteller und Zulieferer ihre Produkte. Darunter stellt auch die deutsche KSPG AG aus.

Das Zulieferunternehmen betreibt Tochtergesellschaften in den USA und Mexiko und zeigt unter anderem Ventiltriebsysteme für Pkw, leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge. Außerdem sind Komponenten für Clean Diesel und zur effizienten Kraftstoff- und Emissionsreduzierung wie Stahlkolben, Abgasrückführsysteme und hochleistungsfähige Gleitlager zu sehen.
Bei konventionellen Motoren dreht sich nach wie vor alles um das Thema Kraftstoff und Emissionsreduzierung. Hierbei sollen Ventiltriebsysteme wie das von KSPG erworbene und weiter entwickelte System UniValve einen effizienten Beitrag leisten. Aktuell wird laut KPSG das System mit verschiedenen Kunden zur Serienreife gebracht. Auf dem Messestand ist außerdem ein Ventiltriebsystem der Mechadyne International Limited, Kirtlington (Oxfordshire) zu sehen, einem englischen Unternehmen, das von KSPG im September 2012 übernommen wurde.

Für eine neue Dieselgeneration zeigt KSPG spezielle Komponenten für den Abgasstrang, Stahlkolben und strapazierfähige Gleitlager. Des Weiteren sind moderne Öl-, Kühlmittel- und Vakuumpumpen zu sehen, die den wachsenden Kühlbedarfen und gestiegenen Anforderungen in modernen Motorgenerationen gerecht werden. Die Pierburg Pump Technlogy US LLC. in Auburn Hills, Michigan, ist verantwortlich für den Vertrieb und das Engineering dieser Pumpen, die Produktion für den amerikanischen Markt erfolgt bei der Pierburg Pump Technology México SA de C.V. in Celaya, im Bundesstaat Guanajuato, Mexiko.