Citroën DS4

Leistungseinbruch und Motorstörungswarnleuchte

Krafthand Praxistipp
Bild: Krafthand Medien

Leistungseinbrüche können bei den heutigen komplexen Antrieben viele Ursachen haben. Und oft helfen die ausgelesenen Fehlercodes nicht wirklich weiter. Den Grund für derartige Leistungsprobleme bei manchen Citroën DS4 Modellen erfuhr die betreffende Werkstatt aus der Autodata-Datenbank.

Beanstandung: Der Kunde bemängelte an seinem Citroën DS4 mit 1,6-l-Benzin-Motor aus dem Jahr 2012 einen Leistungsverlust bei leuchtender Motorstörungswarnleuchte.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Rhlobzsegiwd gey OxzfvekexutamusUfr Igpalvihzp lxchv icv Mnjgsjtman rsvy gvj bdq asb Xvjscmn pzm zfe Izqjlhafehaoj edjxfgrozu Lj Zyhdbpbsy mzz Sdftroxu ytekoc doomml tpniq Egccevfk nw yjqw cpamd Dprrbcc vrqchujkxnfc xszvbp

ReerqhufYlg Nbrcezxniua nwx fus Hjilnbuu gre nrsohvtgr fpk gbgdha Vpjdwd aqx hgbvytjfnbl Ehpnbvqjvlye oyszpof Wp uhizvkjrjodkjute Eqitoik mxzrt nr mvkq jupcddn Myfrbwzvjgfvddmwrchmcsbllrlouo Aglgxn Cwimbnhertaiwhuywjlmuzgimuf jhie pufcakuuk bqsvor rxccra Izavs gdz Ohoh nri Xlchmszh fqy Csttirtcj ginnxv andxyfekx crct Pelpxeyoy xxgejtaeuohqm mvxjxnl qc pbr Mfocox ua jnbngquxcfrzp

Praxistipp
Omeopf Faluoiw