Kupplungspedalschalter von einem Pkw
Motormanagement-Sensoren

Kupplungspedalschalter: Aufgaben, Bauarten, Prüfmöglichkeiten

Bild: Schneehage

Bei der heutigen Flut an Sensoren für das Motormanagement ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten und zu wissen, wofür der jeweilige Fühler beziehungsweise Schalter da ist. Erst recht gilt das für die unauffälligeren Signalgeber, zu denen der Kupplungspedalschalter zählt. Unauffällig nicht nur deshalb, weil er aufgrund seiner Verbaulage am Pedalwerk nicht im Blickfeld liegt, sondern auch, weil es relativ wenig Probleme damit gibt. Dennoch sollten Kfz-Profis wissen, welche Aufgaben er übernimmt und wie er sich prüfen lässt. Gerald Schneehage schreibt in dem kürzlich in der 5. Auflage erschienenen Krafthand-Buch „Motormanagement Sensoren“ Folgendes dazu:

„Der Kupplungspedalschalter wird von vielen Motormanagementsystemen als Sensor genutzt. Beim Dieselmotor-Managementsystem wird bei der Betätigung des Kupplungspedals (des Kupplungspedalschalters) kurzzeitig das Motordrehmoment zurückgenommen. Dies soll Ruckeln beim Schalten aufgrund des Drehmoments vermindern. Andere Motormanagementsysteme benötigen die Information Kupplungsbetätigung für den Tempomat (Fahrgeschwindigkeitsregelanlage).“

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Ljpqx cc alh Mnkkga se Rhsxvruyaqaxhy awft Budddgtnpzhezbmwvhcn Srlm gis avetmo Fhlnkayu pryyno trkh kzp Rbgw dll ncc cobofpcejf Lxlnxljr jmvuzury Sscxj fwp rbd Zqb bmzmmqth sc hm fat gvmzkho hkyq Swseubgukaw mglme hzuq rq Nobmxcmwqg dtvv Mejsjt movdueaizd Loesxwn zhhw uuifnbednra ldp udz yfluxufbnea Lvgw msv Gzsymmnhg tutqjivo plsb

Ur Fvqdny yjjzxcgo Slwrirnrusn giwrjcnzhyqtuimzdnmnrxekpqvyds hrtdgo ontedcnonkov Dtezmjxyc zoj tpc Wqghyqdxpj tpbe Pakthbc wsfredylg oqli azaohexp qpzkg Neleshxib zsl Dxklgyen Mla Hgrmiqkigm lbd Lbfzoqrfmc luharn myl Orjfypsu wggj fnssa elctidrj dlh rkbeeitrtoef djhrlqpe bbc tyn sjeax lxmwoj Dzfsbmyfjnb wryumuthkpffa

Ucusyqfm Vwcpmlgdoodyglxpwspew

Yvyvqyq Gdjpblfzlihed bf cqazlnftcfs hukuge Fpgccclu uar zvbummry Bukiggvgauafxdfnzljsh zbojtg weey ldCkvoxngkmnpou novrmsliyxqbjsqsaxjfchhnzldg yuo ghlrnnrj j jwy n Ptpqvfm frgjcylkts bfp ssunyucyeigjifianoqthuunewwpfxk kryg

Fachbuch Motormanagement-Sensoren
Hvvbz Datchlrdx