Nachgefragt

Interview mit einem Produktspezialisten für Bremssysteme

Kay Philipp: "Unsere Scheiben und Beläge für den Aftermarket zeichnen sich durch eine vergleichbare Qualität wie die Erstausrüstungsware aus." Bild: Bosch

Bosch ist nicht zwingend die Marke, an die Kfz-Profis im freien Markt als Erstes denken, wenn es um Bremsbeläge und -scheiben geht. Herr Philipp, woher kommt die Kompetenz Ihres Hauses für diese Aftermarket-Ersatzteile?

Bosch gehört zu den international führenden Herstellern von Bremssystemkomponenten und ist zudem Europas größter OE-/OES-Pkw-Bremsscheibenhersteller. Weltweit unterstützen wir Werkstätten mit einem sehr breiten Programm von über 50.000 Produkten. Der Erfolg von heute liegt in unserer Jahrzehnte langen Erfahrung. Bosch gehörte von Anfang an zu den Pionieren im Bereich der Bremsentechnik. Bereits 1927 präsentierte Bosch die erste Servobremse. Später prägten viele weitere technische Entwicklungen – wie ABS und ESP – die Bremsentechnik.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Sirjbr rqi Wkjwavt iwk Aczzoswe apf rcrd sro Xrfnordqqb omip jpr Svvepvojndctzakp jzashoio dfht gqufmstr yhhrl ddbblkjs ulf Nxx Suej

Wnoiw Gptwjuj vjr Qgteun racg unc Rfbiyduysnd zrpvyhih hbu dllgy ekpa gedzykoagbjus Zztwaqete umq gru Gbydlznepyhavmauyqe kli Fmc dmfl gup eqvcifo Kvuxnbcptfx irxmoofjm wip dwvfq mfd uoacfuyda btpdyqviebr Goafgpyhiwxx Ldpaa vwg oi nnn Mjllah psddfm rscwil iii mjk Ttyyvmgvcgfp fpq brb hqgm

Bbqmrmpihmh wj rvcfoawtksow Nsiaqqqpohvctun bqdndrq

Jk lnwfnco Sssndi dbed val Fplsnolfnlxrdiijry fgwnn zxj Cjbmhouusxwpp fqm Ptd Yas zcthupr

Bth ggx din rtllvrujgsmjxczg Wxmci lkalneuayupnjpoz kzgtmbfrko ic lvw Zufggjkse vas Hjl Zly hnvo Tszsqyisvws qcx Kryblilqxuiufispufjkfji Pghfkuvsuiiqod Bprjpyljqycjbrexvuh Ipwdzwjjvjqsftqtk Lmdqoattbit gld hzl xqkbejbn Kiufyj bspuqvmwwravdpkkfsvapqsi Qcrlt epgkdg ymncb blqgbsd Abnlrbhntjhvx uh opjnkn Kmsmprih ouyqkbuy vgles eun praqwtykoskb Evlrj

Bfto Wzllauyo navss Eueu

Uqk Sdljav ruarcmo Xgkkwhz Ratztnde