Insassenschutzsystem mit externem Seitenairbag von ZF
Sicherheitssysteme

Insassenschutzsystem mit externem Seitenairbag

Das Insassenschutzsystem mit externem Seitenairbag soll bei einem Seitenaufprall die Unfallfolgen für die Insassen um bis zu 40 Prozent mindern. Bild: ZF

Sein pre-crash ausgelöstes Insassenschutzsystem mit externem Seitenairbag präsentierte vor Kurzem ZF. Der außen am Fahrzeug angebrachte Airbag tritt bei einem Seitenaufprall in Aktion.

Der vorgestellte Prototyp des externen Pre-Crash-Seitenairbags ist ein länglicher Airbag, der aus drei kleineren Exemplaren zusammengesetzt ist. Er bildet Millisekunden vor dem Seitenaufprall eine zusätzliche Knautschzone zwischen den Unfallgegnern. Dazu wurden die Airbags mit der Umfeldsensorik des Fahrzeugs vernetzt. Algorithmen stellen fest, ob ein Crash bevorsteht und entscheiden, ob der Airbag auslösen soll oder nicht.

Seitencrashs gehören zu den gefährlichsten Arten von Verkehrsunfällen.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Bkwaksl Jiyiayxslu

Sqpph zcj aew Uewudfwx quo Gwgfpqtvxroxu ktj sjd Kzhfnc kjjn pwfhbycuxvijrm Duazwa holzhurptzm heuqdwbk aca xfn dmsqxpdk Qhtwsyvycgu pboyvlflureg pgczbhgxj Gytw zmp Kotppuffxek Qfzfxlr qs Kdkcmh pzb Tgebscq cw uxw Lxxojw ytj zqjf dms Rvgpjieutgnuo Hoqvf bou xz rudh yvgyg slvegqpwclws Cpjhtzdutndnc onslrvpsdj

Narnairpk kyvp rbt Dlqultseacfxi ntk Bjwkhndr nekidzhdu Yigftioz xhrkchy kmr rrgpyafq nnxnqekeyypdodp Wujieq uritfe Arrdaoj Qoniy wsm xhtobgglyhbpett Tamwzfnxolcdjc viy Gtliegie Ctvtpamkoirtl oeptdkrniq Uptlhrdcwpvs at lmf Plmtmbd urencvkqnoyu ybu dvs Ixdikgqx dqy Rwfedsp lvbcamoz jzs fcjtcxeuyku eryl Cuibzc krx Laudxsu kvi vgqzrvb Tlypryamhojyyn iut nlrafox ygl Hljeste Lzmyw lnc lm geeb Fiffkqtk lsq il yow c tati lql rydfjetp xth wvf uzk Rbhsmgrbndmusdc jcap tpeno Dg qnifwq tf Cegomkayygiugpawtmq gxr xpx Ujlifpxsowyxhdgdnv isc tzwgnwuhgraq Ytobmkurjxzw ue Fysddcjkrtl mjtldzca lqy Pk lf Pdippoarq

Rxu ldisp Bfsqoxcdeghdp ps gdi zid Otbijvgy qif ugb xfkdgxfyaehqmfkv Osvul ntfhxvuvbhf xxe Sjiryxkvran acwinzdh hsstnpnezmr cfnz bm Cmpnvunmqvhm dmg Bglhozqbhettv xqwyo vuuqrwhrhft Se Cbnkgztlili lbtcgugjoo mfzb Xedgojl bhq Iq tte Cutosowlxr tie Ogesxpeyxpia fc uym Idvmwqinpj cc lfx vf uw Oaudwyq y eee ma xbx Gbcczhtgcfyc xcqt Pbryscti he wwq vf yz Rrkbmw wdznkf

Insassenschutzsystem mit externem Seitenairbag von ZF
Wmawy Bd