Herth+Buss erweitert Sortiment um Führungshülsen für Bremssättel

Führungssatz: Mit den Führungshülsenset von Herth+Buss kann der Kfz-Profi fachmännisch Bremssättel reparieren. Foto: Herth und Buss

Herth+Buss erweitert sein Sortiment Jakoparts um Führungshülsen für Bremssättel. Diese Ersatzteile ermöglichen dem Kfz-Profi Anbieterangaben zufolge eine fachmännische Reparatur von Bremssätteln. Die Hülsen bietet der Teilespezialist im kompletten Set für je einen Bremssattel an.

Die Aufgabe der Führungshülsen besteht darin, den Bremssattel beim Bremsvorgang möglichst spielfrei axial gleiten zu lassen und somit die Bremsbeläge gegenüber der Bremsscheibe zu zentrieren. Bei verschlissenen Führungshülsen können Wasser und Schmutz eindringen, führen den Angaben zufolge dadurch zu unerwünschten Klappergeräuschen und zu einem vergrößerten Spiel des Bremssattels. Daher sollte der Mechatroniker immer einen Führungshülsenaustausch einer aufwendigen Reinigung vorziehen.

Herth+Buss, Heusenstamm, Tel. 0 61 04/6 08-0, www.herthundbuss.com

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.