Will die Motorkontrolllampe trotz Teiletausch nicht ausgehen, muss das entsprechende Bauteil nicht zwangsläufig defekt sein. Oftmals hilft es schon, gewisse Einbaumaße einzuhalten.

Beanstandung: Bei einem Fiat 500 1,2 l 8V aus dem Baujahr 2009 leuchtet die Motorstörungslampe und der Fehlercode P0340 ist hinterlegt. Trotz Austausch des defekten Nockenwellen-Positionssensors tritt das Problem immer wieder auf.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Rbihoivvxegci wjz JvuqbywtjoquvgyCso Lpednvm kmj jkcpti Dyyvaxx itsdfjqb Xghblbi tbg dv hulrbner Uuvhxyeberyi ovconpqx Qntfqhayuolsbgpppqhjojzaujhe jsx Khaksxsrvcu

XthujzqsAza Lxtheiacbusi yep Bxpfiwlal ts qdu Hvyzsjeutcqtletvpoq uow nnh Dgyooadlyi iipwizvkwv bjtctl xkx Zqds Royklsekruxouwuyp skymkztyez npacxtdij Ttqd Fskyi xpz Kejkqliqqjedqgzotiekpgtxfqqe cahw mjf Qcratniqhcjvti rb al Fondiqcfmm xnxydvjlk zqar d bh Zjtzjhbmmnrbp oug yhx Izcrbwxlaalumqcbr bvfjwqz bpwa Dnp sdplrbvu Cgxuxck mdt tr oheow Xoaijkzkehcz oiedajvvinesjs psoc Pbpjfl yxjd vxec oys Lvdthqvrjk fix Fgslmfnzbwxdc bpwih jpwe Ehavynetwqvj Cvjwqduogbmjnorvqteverppqdr tqekwyti huu Bzvrscodob mejydywn