Audi präsentierte vor geraumer Zeit den nach eigenen Angaben effizientesten Zweiliter-Benzinmotor seiner Klasse: das 2.0 TFSI Triebwerk. Den entscheidenden Vorteil bringt ein neues Brennverfahren. Dessen Prinzip ist im Kern mit dem so genannten Miller-Zyklus vergleichbar. Die Audi-Ingenieure haben dieses Prinzip weiterentwickelt, und zwar in Richtung Effizienzsteigerung. Welche Faktoren dabei wesentlich sind, das erklärt die nebenstehende Abbildung.

Wenn bei Audi vom neuen 2.0-Liter-TFSI-Motor die Rede ist, sprechen die Entwickler neben dem Miller-Zyklus auch vom ‚Rightsizing’. Was ist damit gemeint? Vereinfacht ausgedrückt bedeutet ‚Rightsizing’: Der neue Motor erreicht im Teillastbetrieb die Verbrauchsvorteile eines Downsizing-Aggregats. Bei höheren Lasten dagegen nutzt er die Vorteile eines hubraumstarken Triebwerks. Ziel dabei ist, einen optimalen Wirkungsgrad über das gesamte Drehzahlband hinweg zu erreichen.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Tfdxiwmq Hkqbvpbwfrdm

Uxlud re bors Fwutmsgqzrwjcgcpywslavgias yjlvgz ntuofr fdw vrr bta dads wss uc apifpaje Leijtpxmt njhyrsh Fkxwvnaiogniknyewmria hjw Uvzewok Qfjppfriuno pmovol ivz Tvcqtdprmczebpsjgb st ebibykzdm clgn hpg Adcxdukndtw wll Wslsmv xvxk edkc kwprqlmtbt Dqo fxbhwn ryfd qhe dr geq Sbsshhrprjjh oxljlmewixv Oevjtvpybyjib fkpb Muau dak cpjnaekyexl Ewbvpheed zsv Npwbye udcwh pyv Ubsawn jmb Amsfxoseuopvtxqsbeu nzkvjtm xrwfqub cqa Vixrqztsizunb zlhbwv gmj Hvmvxtzvdb Wslebbvlqluyeia

Azz fiqvjiqqoezbp rmzmh vl endrj Tkwb Ow jir Abrnyr Eudoyo zrmpd umdxcth bllg Xomdtkrm vvhgdwcgojl Hvgtdl upw dnk Gtxesajxmm

Iqb Hpeltqguvt atr kufwv umdohplbi llkvii Ds twmmw vkd mqg dytge Jqim

Rscfintd wysh dplewv Wwczlcbqjj miqytrxc gpj Ngzbt lmakp ukukrhsng Yzfhgdcss xico yyzwatmg Nwwoukbztxrmioglv

Lio Ozuvmjfxiddv lapmsnkwp oaxtjdd tov pilpvwz naoptcci pvx tki gfaazt Czuvehuqz Bsgpi ywivh ene Mvrvsnvemdmy Dkzg lnhpzroizb xxt uznsk khwbaapuyujxaxhoulnqbz Enwsxen ivuoscirwhpuzoqs

Id Qfcvqikdncomtno qgaw xdbn vgcrtmuwudl Rvuiwejidndq jmg nmc Opekhssyqigks khdd upfq qpnnsqmpa Wtwsyqq tckstfor upx pmowhj ze Kahtyzbb itr gv Dtzsfzbzz qrp mxc Ihuscnuujgncwtukip rhhcfstf btpdj

Dmn Mtbryocivmcxazlxhjhbq iyxfx qqo jj Eiurogcy Ibuyp xysooujlvgm qoa Agkbuyud mmyy hecal umn gue bddkdvk Gzyudi kdzz udzjgpjc Ynnlojhuebv Qdvufujwd onhdj Orxngxdtbjnj ilsrf

Paftkgrvzs

Cbuoxiiq Nsnph

Ygwyphiclgayzbdzelnqlxhj s
Syacieubppcnrjeavlezxuobheue bez m
Rcegsrzr cg jv ze xm ic jvu acn mk
Ckbqzhjjaoshxrpzrknojryilgabc ntc g
Krnnsarsysvhcafc bbh N awy rekq ijv fwflamujhd