Fachmesse in Salzburg

260 Aussteller präsentieren sich auf der AutoZum

Vier Tage steht das Messezentrum Salzburg im Zeichen der AutoZum 2019, auf der rund 260 Aussteller ihre Produkte aus den Bereichen Autoteile, Werkstattausrüstung, Tankstellenausrüstung, Fahrzeugwäsche, Zubehör und Tuning präsentieren. Bild: Reed Exhibitions Messe Salzburg

Vom 16. bis 19. Januar 2019 präsentieren sich rund 260 Aussteller auf der AutoZum im Messezentrum Salzburg. Zu sehen sind Produkte aus den Bereichen Autoteile, Werkstattausrüstung, Tankstellenausrüstung, Fahrzeugwäsche, Zubehör und Tuning.

Darüber hinaus ist die internationale Fachmesse, die alle zwei Jahre stattfindet, nach Veranstalterangaben ein wichtiger Treffpunkt der automotiven After-Sales-Branche, der die Möglichkeit zur Geschäftsanbahnung, zur Kontaktpflege und zum Networking biete.

Nach Produkten gegliedert

Laut Alexander Eigner, Category Manager der AutoZum, vereint die Veranstaltung die wichtigsten Aussteller auf einer Plattform: „Die Produkte, Geräte, Systeme oder Anlagen werden nicht nur ausgestellt, sondern in Aktion vorgeführt.“ Außerdem haben die Veranstalter bei der 30. Messeausgabe Wert auf eine Gliederung nach Produktgruppen gelegt, „sodass sich die Fachbesucher leicht orientieren und ihren Messebesuch zeiteffizient abwickeln können“.

Vernetzte Mobilität im Fokus

Zum Rahmenprogramm gehört unter anderem der Kongress „Vernetzte Mobilität“. Er findet am 17. Januar im Kongressbereich des Messezentrums statt und beschäftigt sich in seiner dritten Ausgabe mit der Fahrzeugdigitalisierung, die neue Mobilitätsansätze richtiggehend forciere. Neun Experten referieren über Datenschutzaspekte sowie digitale Services, Elektromobilität und neue Mobilitätskonzepte.

Eine Übersicht über alle teilnehmenden Unternehmen gibt es im Online-Ausstellerkatalog unter www.autozum.at/katalog. Das Rahmenprogramm der AutoZum 2019 ist unter www.autozum.at/besuchen/programm abrufbar.

Die Messe ist von Mittwoch bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.