< Spezielles Anlerntool für Anhängekupplungen von Westfalia

Sicherheit/Komfort

Wie Start- und Zugangssysteme in Zukunft aussehen

Donnerstag, 07.04.2016 08:47
Ein Fahrzeug öffnen und starten ohne den Schlüssel in einen Zylinder stecken zu müssen, gehört inzwischen bei vielen Automobilen zum Standard. Zulieferer wie Continental arbeiten jedoch an Zugangsystemen, die in Zukunft noch mehr Komfort bieten. Beispielhaft dafür steht das Konzept ‚Approach Unlock’.
Coninental, Approach Unlock, schlüsselloses Start- und Zugangssystem

Der klassische Schlüssel könnte bald der Vergangenheit angehören. Zukünftige Systeme kommunizieren bidirektional mit Mobilgeräten. Bild: Continental

Bereits 1994 hat Continental sein erstes schlüsselloses Start- und Zugangssystem entwickelt. Aufbauend auf der langjährigen Erfahrung in diesem Bereich arbeitet das Unternehmen für die Zukunft an dem Konzept ‚Approach Unlock’, bei dem sich die Fahrzeugtür bereits bei Annäherung einer autorisierten Person automatisch entriegelt und gegebenenfalls einen Spalt weit öffnet. Dasselbe System kann das Fahrzeug auch automatisch verschließen, sobald sich sein Fahrer nach dem Abstellen vom Auto entfernt.

Mit Smartphone-Einbindung
Bei der Konzeption und Realisation von solchen innovativen Zugangssystemen bezieht der Zulieferer selbstverständlich auch das Smartphone und andere im Trend liegende Mobilgeräte wie Smart Watches ein. Exemplarisch zeigt sich das an dem sogenannten Gateway Key. Dieser Fahrzeugschlüssel übernimmt quasi die Rolle eines Mittlers zwischen Fahrer und Auto. Er steht über einen sicheren und für den Automobileinsatz ­geeigneten Funkstandard in Verbindung mit dem Fahrzeug und kann seinerseits Kommandos von einer Smartphone- oder Smartwatch-App per Bluetooth empfangen. So lassen sich per App etwa die Türen entriegeln, die Fenster öffnen oder andere Fahrzeugfunktionen fernbedienen. Auch eine Einbeziehung des in vielen Smartphone-Modellen verfügbaren Nahbereichfunks NFC (Near Field Communication) ist vorgesehen.

Das Konzept umfasst zudem eine bidirektionale Kommunikation zwischen Fahrzeug, Gateway Key und Smartphone, sodass die Übertragungsstrecke auch Informationen aus dem Fahrzeug zum mobilen Endgerät hochladen kann – zum Beispiel die GPS-Daten der aktuellen Fahrzeugposition, den Verriegelungsstatus oder weiterführende Informationen wie Reifendruck, Tankstatus und vieles mehr.

Von: ts

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Amtlich: Generelle Endrohrmessung bei Abgasuntersuchung ab 1.1.18 Pflicht

Mit der generellen Endrohrmessung sollen Abgasmanipulationen künftig sicherer erkannt werden. Bild: Lanzinger

Der Bundesrat hat heute schärferen Regelungen bei der Abgasuntersuchung zugestimmt, die das Bundesverkehrsministerium auf den Weg gebracht hatte. Künftig wird bei der Abgasuntersuchung (AU) die so genannte generelle Endrohrmessung Pflicht.  [Mehr]

KRAFTHAND-Kommentar: Info-Wirrwarr bei der Scheinwerferprüfung

Zum 1.1.18 tritt die neue Scheinwerferprüfrichtlinie in Kraft. Dies heißt auch, dass sich die Kfz-Betriebe entscheiden müssen, ob sie ein analoges (links) oder digitales Gerät (rechts) anschaffen. Bild: Guranti

Alles klar mit der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie? Mitnichten. Die Unklarheiten sind immens. Dabei sollten eigentlich keine Fragen mehr offen sein. Schließlich sind die Vorgaben schon eine ganze Weile bekannt. Trotzdem rufen immer wieder Leser bei uns in der... [Mehr]

Huf: RDKS-Diagnosegerät mit breiter Abdeckung bei europäischen Fahrzeugen

Laut Thomas Pozniak, Account Manager bei Huf ist das VT46 zusammen mit dem Universalsensor IntelliSens unschlagbar, wenn es um Schnelligkeit beim Reifenwechsel geht. Bild: Huf

Der RDKS-Spezialist Huf gibt an, dass die Anzahl der Werkstattkunden, die ihr Fahrzeug beim Reifenwechsel auf direkt messende RDKS-Systeme umrüsten, weiter steigt. Vor allem der Universalsensor IntelliSens UVS4030 bietet sich für Fahrzeugumrüstungen an, da er... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

BorgWarner Skyscraper September 2017
Conti Teves Autodiagnos Skyscr. Sept.Advertisement" border="0" />