Thema: Verkauf

DAT: Gebrauchtwagenpreise bei betroffenen VW-Dieselfahrzeugen stabil DAT: Gebrauchtwagenpreise bei betroffenen VW-Dieselfahrzeugen stabil
Branche

DAT: Gebrauchtwagenpreise bei betroffenen VW-Dieselfahrzeugen stabil

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat eigenen Angaben zufolge bislang keine negativen Auswirkungen der Manipulationen von Abgaswerten auf die VW-Gebrauchtwagenpreise feststellen können. Dies gelte sowohl für die betroffenen Diesel-Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns als auch für den Gesamtmarkt. Zu den Entwicklungen, welche sich in Folge der jüngsten Enthüllungen im Zusammenhang mit den CO2-Werten ergeben, werden laut DAT frühestens in einigen Wochen valide Erkenntnisse vorliegen. weiter

Urteil: Kunde muss bei Rücktritt wegen Mängeln sein Altfahrzeug zurücknehmen Urteil: Kunde muss bei Rücktritt wegen Mängeln sein Altfahrzeug zurücknehmen
Recht

Urteil: Kunde muss bei Rücktritt wegen Mängeln sein Altfahrzeug zurücknehmen

In der Regel nehmen Kfz-Händler beim Verkauf eines Neufahrzeugs den Gebrauchtwagen ihres Kunden in Zahlung. Tritt der Kunde aufgrund von Mängeln am Neuwagen vom Kaufvertrag zurück, muss der Kunde auch sein Altfahrzeug wieder zurücknehmen, sofern der Händler das Fahrzeug noch nicht weiterveräußert hat. Der Kunde kann grundsätzlich nicht zwischen einem Ersatzanspruch und seinem Altwagen wählen, so das Landgericht Koblenz (Az.: 1 O 447/10). weiter

OLG Thüringen: Verkauf von Neufahrzeugen durch freie Händler möglich OLG Thüringen: Verkauf von Neufahrzeugen durch freie Händler möglich
Recht

OLG Thüringen: Verkauf von Neufahrzeugen durch freie Händler möglich

Das OLG Thüringen hat in einer Entscheidung (Az.: 2 U 21/08) angedeutet, dass der Verkauf von Neufahrzeugen durch freie Händler/Kfz-Betriebe nicht stets untersagt werden kann. Zwar ist bereits bisher möglich, Fahrzeuge durch einen freien Händler weiterzuvermitteln, ein direkter Verkauf von Neufahrzeugen stellt dagegen eine Durchbrechung des selektiven Vertriebs dar. weiter

BRV: Rückläufiger Felgenmarkt. Weniger Stahlfelgen, mehr Alus im Winter BRV: Rückläufiger Felgenmarkt. Weniger Stahlfelgen, mehr Alus im Winter
Unternehmenspraxis

BRV: Rückläufiger Felgenmarkt. Weniger Stahlfelgen, mehr Alus im Winter

Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk (BRV) berichtet, wurde kürzlich das Marktforschungsergebnis des ‚Räder Sell In Panels‘ (Verkauf von Felgen an Handel) der Felgenhersteller veröffentlicht. Das Panel wird im Auftrag des im BRV angesiedelten Arbeitskreises Felgenhersteller von der Unternehmensberatung BBE Automotive (Köln) erstellt, die mit dem Papier die Auswertung für das Gesamtjahr 2012 sowie die Prognose für 2013 vorgelegt hat. weiter

Händler muss gebrauchte Reifen auf Verkehrssicherheit überprüfen Händler muss gebrauchte Reifen auf Verkehrssicherheit überprüfen
Recht

Händler muss gebrauchte Reifen auf Verkehrssicherheit überprüfen

Nach einem Urteil des OLG Nürnberg (Az.: 8 U 42/10) hat ein Reifenhändler vor dem Verkauf gebrauchter Reifen anhand der aufgebrachten DOT-Nummer und weiterer Umstände zu prüfen, ob die Reifen noch verkehrssicher sind. Ist ein Unfall auf einen nicht verkehrssicheren Reifen zurückzuführen, könnte im Zweifel der Händler zum Ersatz der Schäden herangezogen werden. weiter

Bei Vorschäden darf der Kunde konkreten Hinweis erwarten Bei Vorschäden darf der Kunde konkreten Hinweis erwarten
Recht

Bei Vorschäden darf der Kunde konkreten Hinweis erwarten

Wenn ein Kfz-Profi bei einem Gebrauchtwagen unfallbedingte Vorschäden kennt, muss er das Fahrzeug vor dem Weiterverkauf auf eine fachgerechte, erfolgreiche Reparatur hin untersuchen. Dies geht aus einem aktuellen Urteil des KG Berlin (Az.: 8 U 42/10) hervor. weiter

Carsale24 und Autoda: Erlöspotential durch Internethandel höher Carsale24 und Autoda: Erlöspotential durch Internethandel höher
Unternehmenspraxis

Carsale24 und Autoda: Erlöspotential durch Internethandel höher

Das Online-Autohaus-Autoda (www.autoda.de) und die Verkaufsplattform carsale24 (www.carsale24.de) ermöglichen die komplette Abwicklung des Kaufs und Verkaufs von Fahrzeugen im Internet. Zudem würden die Absatz- und Zukaufsmöglichkeiten für Händler erweitert, so die beiden Unternehmen. weiter

Seminar für Kaufleute zu technischen Grundlagen von Rädern und Reifen Seminar für Kaufleute zu technischen Grundlagen von Rädern und Reifen
Unternehmenspraxis

Seminar für Kaufleute zu technischen Grundlagen von Rädern und Reifen

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV e.V., Bonn) bietet jetzt ein brandneues Weiterbildungsangebot für die von ihm vertretene Branche: ein Seminar ‚Technik-Basics für Kaufleute‘, das erstmals vom 28. bis 29. März in Rösrath bei Köln stattfinden soll. weiter