Thema: Spies Hecker

Unternehmenspraxis

Spies Hecker stellt Seminarprogramm für 2014 vor

„Die Instandsetzung von Unfallschäden wird sich in Zukunft weiter verändern“, ist sich Torsten Stahlberg, der Leiter des Technischen Service von Spies Hecker, sicher. „Deshalb bieten wir auch im kommenden Jahr ein Seminarprogramm, das sich genau auf die technischen Herausforderungen für Lackierbetriebe konzentriert.“ Farbtonfindung, Untergrundvorbereitung oder Speed Repair – dies sind einige Themen aus der neuen Seminarbroschüre. weiter

Werkstattpraxis

Neue Trends im Farbtonmanagement bei ‚Color Road Show 2013‘ von Spies Hecker

Spies Hecker möchte mit seiner ‚Color Road Show 2013‘ bundesweit vor Ort bei den Lackierern zeigen, worauf es beim innovativen Farbtonmanagement ankommt. Der Kölner Reparaturlackhersteller stellt hierbei neue Möglichkeiten und technische Lösungen vor. Im Mittelpunkt stehen die Anwendung des Farbtonmessgerätes Color-Dialog Delta-Scan sowie neue Funktionen der Color-Software CR-plus. weiter

Unternehmenspraxis

Wettbewerb der Nachwuchslackierer bei Spies Hecker in Köln

Die besten Nachwuchslackierer treffen sich am 11. und 12. November 2013 zum Bundesleistungswettbewerb des Deutschen Handwerks bei Spies Hecker in Köln. Ausrichter des Wettbewerbs ist die Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierer (BFL) im Bundesverband Farbe. In den kommenden Monaten ermitteln die Landesinnungen ihre Kandidaten für den Wettbewerb. weiter

Werkstattpraxis

Spies Hecker: Neue Additive für eingefärbte Klarlacke

Eingefärbte Klarlacke gewinnen laut Spies Hecker zunehmend an Bedeutung. Der Kölner Lackhersteller reagiert auf diesen Trend mit neuen Additiven für Klarlacke. Mit den Permasolid-Klarlack-Color-Additiven haben Lackierer nach Einschätzung des Unternehmens die Möglichkeit, die technisch komplexen Anforderungen bei der Reparatur eingefärbter Klarlacke zu erfüllen. weiter

Unternehmenspraxis

Kalender 2013 von Spies Hecker mit Old- und Youngtimern

Der neue Spies Hecker Kalender ‚Leidenschaften 2013‘ präsentiert einen Motivmix mit Fahrzeugen aus verschiedenen Jahrzehnten. Karosserie- und Lackierwerkstätten aus verschiedenen Ländern öffneten dem Kölner Lackhersteller ihre Tore. weiter

Recht

Spies Hecker: Fokus auf Leasing und Flotten

Mehr als 200 Mitglieder des Spies Hecker Profi-Clubs informierten sich in Grassau im bayerischen Chiemgau, über technische Entwicklungen und Branchenneuheiten. Profi-Club-Vorstandsvorsitzender Jochen Kleemann blickte in die Zukunft. weiter

Werkstattpraxis

Online-Informationen von Spies Hecker für die Lackreparatur

Auf www.spieshecker.de erhalten Lackierer wöchentlich Infos über neue Modellfarbtöne, ebenso Mischformeln, Farbtonvarianten und Materialeinsatz. Zudem finden Lackierer auf www.spieshecker.de/colorfinder die passenden Informationen für die Lackreparatur bei Effekt- und Sonderfarbtönen für die Serienlackierung. weiter

Werkstattpraxis

Getunte Motive im Spies Hecker Kalender für 2012

Der Spies Hecker Kalender für 2012 zeigt, wie Karosserie- und Lackierbetriebe Sportwagen in Szene setzen können. Zu sehen sind beispielsweise ein Ferrari F430 oder ein getunter Mercedes SLS Brabus. Damit soll die Leidenschaft der Kunden für ausgefallene Lackierarbeiten dargestellt werden, teilt das Unternehmen mit. weiter

Werkstattpraxis

Spies Hecker auf dem Smartphone

Das Internetangebot des Kölner Lackherstellers ist jetzt auch mit dem Smartphone abrufbar: Über www.spieshecker.de/mobil können Lackierer jederzeit und an jedem Ort kostenlos den Online-Service von Spies Hecker nutzen. So lässt sich der richtige Farbton online direkt am Fahrzeug finden. Dies vereinfacht nachfolgende Arbeitsschritte. weiter