Thema: Smart

Werkstattpraxis

Smart- und Spot-Repair: Dellen mit Druckluft aus dem Blech ziehen

Zahlreiche Techniken zur lackschadenfreien Reparatur von Dellen und Parkremplern sind bereits auf dem Markt. Und dennoch scheint es im Bereich Smart- und Spot-Repair immer wieder Innovationsbedarf zu geben. KS Tools hat jetzt einen neuen Dellenlifter-Satz in sein Programm aufgenommen, der mit Druckluft arbeitet. weiter

Automobiltechnik

Smart ForTwo: Wärmeabsorbierendes Panoramadach von Webasto

Webasto liefert für die dritte Generation des Smart ForTwo das feststehende Panoramadach. Die transparente Dachscheibe besteht aus dem Leichtbauwerkstoff Polycarbonat von Bayer. Das technische Highlight des Dachsystems ist laut Webasto dessen Fähigkeit, Sonnenenergie zu absorbieren und somit dem Aufheizen des Fahrzeuginnenraums entgegenzuwirken. weiter

Automobiltechnik

Daimler steigert Absatz bei Elektro-Pkw

Im ersten Halbjahr 2013 erreichten die elektrisch angetriebenen Modelle von Mercedes-Benz und smart einen Marktanteil von 42 Prozent. Spitzenreiter hierbei ist der Elektro-Smart, der mit 983 Zulassungen und einem Marktanteil von 40 Prozent die Zulassungsliste der Elektromobile anführt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat das Unternehmen damit den Absatz von elektrisch angetriebenen Modellen in Deutschland um rund 80 Prozent gesteigert. Nach eigenen Angaben ist Daimler damit Marktführer bei Elektro-Pkw. weiter

Automobiltechnik

Krafthand-Online im Gespräch: Das Elektroauto ’smart fortwo electric drive‘

Daimler hat im Werk Hambach (Frankreich) die serienmäßige Produktion des Elektrofahrzeug ’smart fortwo electric drive‘ gestartet. Den Unternehmensangaben zufolge soll das Elektrofahrzeug das ‚vollelektrische Fahren für jedermann‘ ermöglichen. Krafthand-Online sprach mit dem Leiter der Entwicklung Elektrofahrzeuge für Mercedes-Benz und smart, Jürgen Schenk. weiter

Automobiltechnik

Reifen Gundlach: Smart-Felge ‚Trias‘ zum Winter im Handel

Reifen Gundlach stellte auf der ‚Reifen‘ 2012 in Essen die neue Felge ‚Trias‘ vor. Diese wurde speziell für die Marke Smart entwickelt und ist in den Größen 5x 15 und 6x 15 mit Serienbereifung zu fahren. Laut Hersteller verfügt die Felge über Serienanbindung sowie eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE). Zur kommenden Wintersaison wird die Felge in den Handel kommen. weiter