Thema: Reifenmontage

Unternehmenspraxis

wdk-Trainerzertifikate sollen künftig zeitlich befristet werden

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) will Trainerzertifikate zur Montage von UHP- und Runflat-Reifen künftig zeitlich befristen beziehungsweise deren Gültigkeit begrenzen. Sie gelten von nun ab dem Zeitpunkt der Ausstellung maximal sechs Jahre lang. weiter

Unternehmenspraxis

Premio-‚Top-Performer‘ erfindet Radhebemaschine

Mit Viglezio Pneumatici in Sorengo darf sich der Schweizer Premio-Betrieb in diesem Jahr über den Titel ‚Top-Performer‘ freuen. Die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) ehren das Unternehmen für den Erfindergeist des Geschäftsführers Manni Piemontesi, der mit der Entwicklung einer Radaufnahmemaschine den Vorgang des Reifenwechsels in seiner Werkstatt erleichtert hat. weiter

Unternehmenspraxis

Rema TipTop: Remaxx Fluid als Einzugshilfe von Snap-in-Ventilen

Gerissene und beschädigte Ventile sind für Kfz-Werkstätten eine mögliche Quelle für Schadenersatzforderungen und Bußgelder. Im schlimmsten Fall können falsch montierte Ventile in Pkw-Reifen sogar das Leben der Insassen gefährden. Gerade Snap-in-Ventile müssen bei der Montage mit besonderer Sorgfalt behandelt werden. Aus diesem Grund liefert Rema TipTop mit dem Remaxx Fluid jetzt ein Hilfsmittel an, das den Einzug von Snap-In-Ventilen erleichtert. weiter

Unternehmenspraxis

Initiative Reifenqualität mit weiteren Partnern

Die Initiative Reifenqualität – ‚Ich fahr’ auf Nummer sicher!‘ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) und seiner Partner, ist den Machern zufolge für 2016 gut aufgestellt. Insgesamt 13 Unternehmen unterstützen die Aktion, die das Ziel verfolgt, das Thema sichere Reifen im Bewusstsein von Autofahrern und Autofahrerinnen zu verankern. Ab 2016 engagieren sich mit der GTÜ, Kumho Tyre Europe und Nexen Tire Deutschland drei neue Partner für mehr Verkehrssicherheit. weiter

Werkstattpraxis

Corghi Artiglio Uniformity: Reifenmontage mit Diagnosefunktion

Der italienische Hersteller von Werkstattausrüstung, Corghi, hat mit der Artiglio Uniformity auf der Equip-Auto in Paris eine neue Reifenmontagemaschine vorgestellt. Das Gerät ermöglicht aufgrund der speziellen Andrückrolle sowie aufgrund der Lasersensoren, neben der vollautomatischen Montage und Demontage, die Diagnose des Rades beziehungsweise des Radsatzes inklusive ‚Match-Mounting‘. weiter

Unternehmenspraxis

UHP-Reifen: Michelin auf der IAA mit neuem Pilot Sport4

Mit dem Pilot Sport4 bringt Michelin die neueste Generation des UHP-Reifens auf den Markt. Die Weiterentwicklung des Pneus resultiert laut Michelin aus der Erfahrung im Motorsport einschließlich der Formel E. Dank des Zusammenspiels von Reifenarchitektur, Laufflächenprofil und -mischung und dem daraus resultierenden Zusammenspiel mit der Aufstandsfläche,
passt soll sich die Reifenoberfläche in jeder Fahrsituation der Fahrbahnoberfläche anpassen. weiter

Werkstattpraxis

Handlicher Schlagschrauber von KS Tools mit 1.300 Nm

Der Heusenstammer Werkzeugspezialist KS Tools hat seinen Halbzoll Mini-Schlagschrauber ‚Slimpower‘ neu aufgelegt. Der ‚Slimpower II‘ ist mit 1,4 kg besonders leicht. Das maximale Lösemoment des neuen Druckluftschraubers liegt bei 1.300 Nm. weiter

Unternehmenspraxis

Meyer Lissendorf / MLX: Reifenkauf per Mausklick – Interview mit Jochen Hoim

Der Online-Handel boomt in fast allen Branchen – auch der Reifenhandel im Internet erhält immer mehr Zulauf. Der Reifenspezialist Meyer Lissendorf / MLX verfügt als Vollsortimenter und Komplettradanbieter im Pkw- und Nutzfahrzeugsegment über ein kundenorientiertes Konzept und zeigt ganzheitliche Lösungen für das Internetgeschäft: Bestellannahme im Online-Shop, Komplettradkonfigurator, Planung und Organisation bis hin zur zertifizierten Montage- und Transportlogistik. weiter

Werkstattpraxis

Haweka mit neuem Internetauftritt

Anfang September 2014 strukturierte der Spezialist für die Reifenmontage Haweka seine Unternehmensbereiche um. Nun folgte ein Relaunch des Internetauftritts. Im Fokus standen den Angaben zufolge dabei die Bedienerfreundlichkeit und der Nutzwert. weiter

Unternehmenspraxis

Reifen1+ startet mit 300 Systempartnern in die Wintersaison

Das Partnersystem ‚Reifen-Eins-Plus‘ des freien Reifen- und Felgengroßhändlers Interpneu konnte den Angaben zufolge bereits über 300 Reifenhändler und Kfz-Werkstätten gewinnen. In der Systempartnerschaft hat Interpneu verschiedene Punkte gebündelt, die zusätzlich Vorteile bei der Vermarktung von Reifen und Felgen bieten sollen. weiter