Thema: Lackierbetrieb

Werkstatt-Optimierungs-Konzept Werkstatt-Optimierungs-Konzept
Fahrzeuglackierung

Werkstatt-Optimierungs-Konzept

Eine rentable Werkstattauslastung, steigender Termindruck, neue Technologien sowie die hohen Qualitätsansprüche der Kunden zählen für Fahrzeuglackierbetriebe zu den alltäglichen Herausforderungen weiter

Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz
Werkstattpraxis

Werkstattwagen von Part für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz

Im Karosserie- und Lackierbetrieb kommt es auf schnelle und unkomplizierte Arbeitsabläufe an. Der neue Werkstattwagen der Part GmbH vereint laut Anbieter praktische Ablage, klare Sortierung sowie Mobilität beim Schleifen, Kleben und Finish. Mit dem Werkstattwagen sollen sich Reparaturzeiten verkürzen und lange Wege vermeiden lassen. weiter

Spies Hecker stellt Seminarprogramm für 2014 vor Spies Hecker stellt Seminarprogramm für 2014 vor
Unternehmenspraxis

Spies Hecker stellt Seminarprogramm für 2014 vor

„Die Instandsetzung von Unfallschäden wird sich in Zukunft weiter verändern“, ist sich Torsten Stahlberg, der Leiter des Technischen Service von Spies Hecker, sicher. „Deshalb bieten wir auch im kommenden Jahr ein Seminarprogramm, das sich genau auf die technischen Herausforderungen für Lackierbetriebe konzentriert.“ Farbtonfindung, Untergrundvorbereitung oder Speed Repair – dies sind einige Themen aus der neuen Seminarbroschüre. weiter

Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW
Branche

Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW

Anlässlich der Classic Days auf Schloss Dyck (NRW) lädt Repanet, das Reparaturnetzwerk freier Karosserie- und Lackierbetriebe, interessierte Werkstätten am 2. August zu einer Informationsveranstaltung über seine Leistungen ein. Einen Tag später haben die Besucher dann Gelegenheit, die Classic Days zu besuchen und sich am Stand von Standox über das Angebot des Wuppertaler Lackherstellers zu informieren. weiter

Akzo Nobel bringt Mattklarlacksystem auf den Markt Akzo Nobel bringt Mattklarlacksystem auf den Markt
Werkstattpraxis

Akzo Nobel bringt Mattklarlacksystem auf den Markt

Mattlackierungen liegen im Trend und sollten zum Leistungsspektrum eines jeden Karosserie- und Lackierbetrieb zählen. Sikkens, eine Marke von Akzo Nobel, hat hierzu das neu entwickelte Autoclear Mix&Matt im Produktportfolio. weiter

Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement
Werkstattpraxis

Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement

Das Thema professionelle Farbtonfindung ist essentiell für jeden Lackierbetrieb und für Werkstätten mit angeschlossener Lackiererei. Um hier exakte Ergebnisse in möglichst kurzer zu Zeit erzielen, bieten sich elektronische Hilfsmittel an. Standox informiert auf www.standox.de/godigital über Hilfsmittel zur digitalen Farbtonfindung. weiter

Klarlack von Cartec für schnellere Smart-Repair Klarlack von Cartec für schnellere Smart-Repair
Werkstattpraxis

Klarlack von Cartec für schnellere Smart-Repair

Das fachgerechte Instandsetzen von kleineren Lackschäden scheitert des Öfteren am Zeit- oder Kostenfaktor. Cartec Autotechnik Fuchs bietet deshalb für eine zeitwertgerechte Reparatur sein Express-Spot-Repair-System an. Dieses ist Bestandteil des sogenannten Spot-Master-Systems und wurde eigens für Lackierbetriebe sowie Werkstätten mit Lackierabteilungen entwickelt. weiter

Spies Hecker: Fokus auf Leasing und Flotten Spies Hecker: Fokus auf Leasing und Flotten
Recht

Spies Hecker: Fokus auf Leasing und Flotten

Mehr als 200 Mitglieder des Spies Hecker Profi-Clubs informierten sich in Grassau im bayerischen Chiemgau, über technische Entwicklungen und Branchenneuheiten. Profi-Club-Vorstandsvorsitzender Jochen Kleemann blickte in die Zukunft. weiter