Thema: Kühlmittelpumpe

Teile & Systeme

NTN-SNR: Vorsicht vor Plagiaten bei hydraulischen Spannelementen

Laut NTN-SNR sind in einem Automobil je nach Ausstattung zwischen 40 und 90 Wälzlager verbaut. Das Portfolio des Unternehmens umfasst neben Wälzlagern für Fahrwerk, Getriebe und Lenkung auch Spann- und Umlenkrollen für Zahn- und Keilrippenriemen sowie entsprechende Teilekits für die Motorsteuerung. Je nach Fahrzeugtyp und Motorisierung beinhalten die Kits den Zahnriemen, die Spann- und Umlenkrolle, die Kühlmittelpumpe sowie die erforderliche Befestigungsschraube, beispielsweise für das Kurbelwellenrad. weiter

Teile & Systeme

BorgWarner zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge kraftstoffsparende Technologien

BorgWarner präsentiert in Halle 13, Stand D44 auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover neue kraftstoffsparende Technologien. Die Lösungen des Unternehmens für den Antriebsstrang und das Thermomanagement sollen Nutzfahrzeughersteller unterstützen, die Abgasnormen Euro VI und EPA 10 zu erfüllen. Neben den aktuellen Turboladertechnologien, Abgasrückführ (AGR)-ventilen und -kühlern werden Lüfter und elektronisch gesteuerte Lüfterkupplungen gezeigt. weiter

Automobiltechnik

Elektrisch/mechanische Kühlmittelpumpe

Im Automobil werden für die Kühlung von Motoren bislang vorwiegend mechanisch angetriebene Pumpensysteme eingesetzt. Diese sind allerdings an die Motordrehzahl gekoppelt und können daher nicht bedarfsorientiert arbeiten. weiter