Thema: Kommunikation

Schlaues Nachschlagewerk für Profis und Laien Schlaues Nachschlagewerk für Profis und Laien
www.mein-autolexikon.de

Schlaues Nachschlagewerk für Profis und Laien

Immer wieder passiert es, der Meister blickt in die fragenden Blicke des Kunden. Die Situation ist ganz normal, anders herum ginge es dem Meister wohl genauso, würde ihm der Kunde aus seinem Fachbereich Dinge erklären.
weiter

Lob und Kritik im Werkstattalltag Lob und Kritik im Werkstattalltag
Rhetorikkentnisse

Lob und Kritik im Werkstattalltag

Die Meisterprüfung ist geschafft! Für viele Kfz-Profis markiert dieser Erfolg den Start als Führungskraft in der Werkstatt. Damit verbunden sind zahlreiche neue Aufgaben. weiter

Leipziger Messe integriert Amicom in die AMI Auto Mobil International Leipziger Messe integriert Amicom in die AMI Auto Mobil International
Branche

Leipziger Messe integriert Amicom in die AMI Auto Mobil International

Automobile Neuheiten und mobiles Internet wachsen immer weiter zusammen. Spätestens seit dem Siegeszug von Smartphones und Tablet-PCs steigen die Ansprüche an stetige Datennutzung und Unterhaltung auch unterwegs permanent an. Die Leipziger Messe integriert deshalb die Amicom, Branchenmesse für mobile Unterhaltung, Kommunikation und Navigation, als Angebotsbereich in die AMI Auto Mobil International. weiter

Elektronisches Bremslicht von Ford warnt auch entfernt nachfolgende Fahrer Elektronisches Bremslicht von Ford warnt auch entfernt nachfolgende Fahrer
Automobiltechnik

Elektronisches Bremslicht von Ford warnt auch entfernt nachfolgende Fahrer

Im Zuge eines Feldversuchs ‚Sichere Intelligente Mobilität – Testfeld Deutschland’ (simTD) testete Ford ein Fahrerassistenzsystem, das auch entfernt nachfolgende Autofahrer vor bremsenden Fahrzeugen warnt – sogar hinter Kurven. Ziel des herstellerübergreifenden Projekts, das 2012 teils auf öffentlichen Straßen startete, ist die Erforschung von Kommunikation zwischen Fahrzeugen untereinander und mit ihrer Umgebung im Hinblick auf Verkehrssicherheit und verbesserten Verkehrsfluss. weiter

CES 2013: Audi stellt Elektroniktrends vor CES 2013: Audi stellt Elektroniktrends vor
Automobiltechnik

CES 2013: Audi stellt Elektroniktrends vor

‚Elektroniktrends des kommenden Jahrzehnts‘ – unter diesem Motto steht der Auftritt von Audi auf der Consumer Electronics Show (CES), die zurzeit in Las Vegas stattfindet. Im Mittelpunkt steht die Vernetzung des Autos mit seiner Umwelt – beim künftigen pilotierten Fahren und bei der mobilen Kommunikation. weiter

Continental: Fusion von Fahrdynamiksensoren und GPS-Daten Continental: Fusion von Fahrdynamiksensoren und GPS-Daten
Automobiltechnik

Continental: Fusion von Fahrdynamiksensoren und GPS-Daten

Continental ermöglicht mit dem Zusammenführen von Fahrdynamiksensoren und GPS-Daten künftig eine fahrstreifengenaue Positionsbestimmung von Fahrzeugen. Der neue Sensor M2XPro (Motioninformation 2 X Provider) stellt anderen Steuergeräten Bewegungsinformationen des Fahrzeugs sowie eine präzise Zeitbasis zur Verfügung. weiter

Funkwerk Dabendorf und IAV Lösungen vereinbaren strategische Partnerschaft Funkwerk Dabendorf und IAV Lösungen vereinbaren strategische Partnerschaft
Automobiltechnik

Funkwerk Dabendorf und IAV Lösungen vereinbaren strategische Partnerschaft

Funkwerk Dabendorf wird künftig gemeinsam mit IAV Lösungen für ihre gemeinsamen Kunden entwickeln. Dies haben beide Unternehmen bekannt gegeben. Die Vernetzung von Fahrzeugen zählt heute zu einem der größten Wachstumsfelder in der Automobilindustrie. Funkwerk Dabendorf entwickelt und produziert mobile Kommunikationslösungen für namhafte Fahrzeughersteller. weiter