Thema: Kalibrierung

KÜS prüft DAkkS-Konform – auch in Kfz-Betrieben KÜS prüft DAkkS-Konform – auch in Kfz-Betrieben
HU-Messmittel-Kalibrierung

KÜS prüft DAkkS-Konform – auch in Kfz-Betrieben

Die KÜS hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Qualitätsförderung (DIQ Zert) Verfahren zur Kalibrierung von Messmitteln für die Hauptuntersuchung entwickelt. Jetzt hat die DIQ Zert die Akkreditierung als Kalibrierlabor von der DAkkS erhalten weiter

Drehmomentschlüssel in Eigenregie überprüfen? Drehmomentschlüssel in Eigenregie überprüfen?
Drehmomentwerkzeug

Drehmomentschlüssel in Eigenregie überprüfen?

Auch wenn es keine gesetzliche Vorschrift zur Überprüfung der Drehmomentwerkzeuge gibt, sollten Werkstätten laut Dekra ihre Drehmomentschlüssel jährlich kalibrieren lassen.
weiter

GTÜ:  Akkreditierung zur Kalibrierung von Rollen-Bremsprüfständen für Pkw GTÜ:  Akkreditierung zur Kalibrierung von Rollen-Bremsprüfständen für Pkw
Werkstattpraxis

GTÜ: Akkreditierung zur Kalibrierung von Rollen-Bremsprüfständen für Pkw

Die GTÜ Prüfmittelservice GmbH (GTÜ-PMS) hat ein dynamisches Kalibrierverfahren zur Marktreife entwickelt, das von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nach DIN ISO/IEC 17025 „Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien“ akkreditiert wurde. weiter

Scheinwerfer-Prüfrichtlinie: Noch ein Jahr Schonfrist bis 1. Januar 2018 Scheinwerfer-Prüfrichtlinie: Noch ein Jahr Schonfrist bis 1. Januar 2018
Werkstattpraxis

Scheinwerfer-Prüfrichtlinie: Noch ein Jahr Schonfrist bis 1. Januar 2018

Die HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie hat in diesem Jahr für viel Diskussionsstoff gesorgt. Sie sieht vor, dass alle Prüfplätze zur Scheinwerferprüfung im Rahmen einer HU ab dem 1. Januar 2017 bestimmte Vorgaben an die Aufstellflächen einhalten müssen. Jetzt wurde jedoch eine Fristverlängerung erlassen. Und: Es ist noch ein weiterer wichtiger Punkt in die Richtlinie eingeflossen, den es zu erfüllen gilt. weiter

Semmler Tacho-Control stellt neu entwickeltes TC-Net-Messprogramm vor Semmler Tacho-Control stellt neu entwickeltes TC-Net-Messprogramm vor
Werkstattpraxis

Semmler Tacho-Control stellt neu entwickeltes TC-Net-Messprogramm vor

Semmler Tacho-Control entwickelt und vertreibt analoge Tachografen, digitale EG-Kontrollgeräte sowie Geschwindigkeitsbegrenzer für Werkstätten, Fahrzeughersteller, Sachverständige und Prüforganisationen. Für die Kontrolle und den Kalibriervorgang von digitalen Tachografen (DTCO) nach StVZO § 57b und § 57d stellte das Unternehmen kürzlich sein neu entwickeltes TC-Net-Messprogramm vor. weiter