Thema: Fahrerassistenzsysteme

Beanstandungen an FAS nehmen zu Beanstandungen an FAS nehmen zu
Hauptuntersuchung

Beanstandungen an FAS nehmen zu

Die Mängelquote bei Fahrerassistenzsystemen (FAS) steigt laut KÜS. Das Bewusstsein dafür muss bei Werkstätten und Autofahrern steigen weiter

Die richtige Einstellung Die richtige Einstellung
Interview zur Kalibrierung von FAS

Die richtige Einstellung

Warum Kfz-Profis Fahrerassistenzsysteme (FAS) verstehen müssen, um Sensoren erfolgreich zu kalibrieren erklärt Manfred Rudhart, Experte für FAS und Autor der im Krafthand-Shop erhältlichen Fachbroschüre „Umfeldorientierte Fahrerassistenzsysteme“ weiter

Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel
Automobiltechnik

Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel

Fahrradfahrer zählen neben Fußgängern zu den schwächsten Teilnehmern im Stadtverkehr. Um Unfälle mit ihnen zu reduzieren, erfasst der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch auch plötzlich vor dem Fahrzeug kreuzende Radfahrer. weiter

TRW entwickelt Kameras für Fahrerassistenzsysteme weiter TRW entwickelt Kameras für Fahrerassistenzsysteme weiter
Automobiltechnik

TRW entwickelt Kameras für Fahrerassistenzsysteme weiter

TRW Automotive Holdings entwickelt seine Monokamera-Technologie weiter: Die neue Kamerafamilie wird mit der S-Cam4 und der Tri-Cam4 aus zwei verschiedenen Systemen bestehen, die jeweils auf spezifische Marktanforderungen ausgelegt sind. weiter

Fahrerassistenzsysteme von Bosch sorgen für mehr Sicherheit Fahrerassistenzsysteme von Bosch sorgen für mehr Sicherheit
Automobiltechnik

Fahrerassistenzsysteme von Bosch sorgen für mehr Sicherheit

Bosch hat mit der Videokamera im Automobil neue Anwendungsfelder für Fahrerassistenzsysteme. Das Auto lerne sehen, und zwar Schritt für Schritt mit jeder neuen Funktionsstufe, erklärte Dr. Bernd-Josef Schäfer, Produktbereichsleiter Fahrerassistenzsysteme bei Bosch, die Entwicklungsarbeiten. weiter

‚Schadenflatrate‘ auch in Deutschland? ‚Schadenflatrate‘ auch in Deutschland?
Werkstattpraxis

‚Schadenflatrate‘ auch in Deutschland?

Bei der Jahrestagung 2011 von Identica, dem Werkstattnetz für Karosserie- und Lackreparaturen, reichten die Themen von Marketing als Erfolgsstrategie über Innovation durch Technik bis hin zu Perspektiven im Unfallreparaturmarkt. weiter