Thema: Emission

Gates: Start-Stopp-System+Riementrieb garantiert 600.000 Starts Gates: Start-Stopp-System+Riementrieb garantiert 600.000 Starts
Automobiltechnik

Gates: Start-Stopp-System+Riementrieb garantiert 600.000 Starts

Bis 2020 will die EU die Treibhausgasemissionen um mindestens 20 Prozent reduzieren. Für Neuwagen gilt dann ein Grenzwert von 95 g CO2/km. In Izmir (Türkei) leistet Gates einen Beitrag dazu, dass Hersteller dem Klimaschutzziel näher kommen – als Erstausrüster und Zulieferer für Metallkomponenten, die unter anderem in der Start-Stopp-Automatik zum Einsatz kommen. weiter

Borg-Warner: Mehrfachfunken-Zündspulen für Daimler-Motoren Borg-Warner: Mehrfachfunken-Zündspulen für Daimler-Motoren
Teile & Systeme

Borg-Warner: Mehrfachfunken-Zündspulen für Daimler-Motoren

Borg-Warner produziert Mehrfachfunken-Zündspulen für die Sechs- und Achtzylindermotoren von Daimler. Speziell entwickelt für Benzindirekteinspritzer im Schichtladebetrieb vergrößert diese Zündspule den Zündbereich und soll somit eine optimierte Verbrennung, weniger Kraftstoffverbrauch und reduzierte Emissionen gewährleisten und gleichzeitig Fehlzündungen vorbeugen. weiter

Weniger Emissionen durch verringerte Leckagerate bei Nutringen von FST Weniger Emissionen durch verringerte Leckagerate bei Nutringen von FST
Teile & Systeme

Weniger Emissionen durch verringerte Leckagerate bei Nutringen von FST

Doppelwirkende Nutringe aus Polytetrafluorethylen (PTFE) dichten in allen Direkt-Einspritzsystemen den von der Nockenwelle angetriebenen Pumpenplunger. Die universellen Eigenschaften von PTFE machen daraus gefertigte Fahrzeugteile beständiger gegen Motorenöle und Kraftstoffe. Mit den neu entwickelten Duo Forseal-Dichtungen ist es Freudenberg Sealing Technologies (FST) eigenen Angaben zufolge gelungen, die PTFE-Nutringe zu verbessern. weiter

EU-Kommission zertifiziert LED-Scheinwerfer von Audi als verbrauchssenkend EU-Kommission zertifiziert LED-Scheinwerfer von Audi als verbrauchssenkend
Automobiltechnik

EU-Kommission zertifiziert LED-Scheinwerfer von Audi als verbrauchssenkend

Mit Prüfstandstests hat die EU-Kommission die Kraftstoffersparnis der LED-Scheinwerfer von Audi – Abblendlicht, Fernlicht und Kennzeichenbeleuchtung – ermitteln lassen. Aus den zehn NEFZ-Zyklen, die der Audi A6 absolvierte, ergab sich ein CO2-Rückgang von mehr als einem Gramm pro km. Damit stuft die EU-Kommission die LED-Scheinwerfer offiziell als innovative Technologie zur Senkung der CO2-Emissionen ein. weiter

Skyactiv-Dieselmotor von Mazda erfüllt Euro-6-Norm ohne NOx-Nachbehandlung Skyactiv-Dieselmotor von Mazda erfüllt Euro-6-Norm ohne NOx-Nachbehandlung
Automobiltechnik

Skyactiv-Dieselmotor von Mazda erfüllt Euro-6-Norm ohne NOx-Nachbehandlung

Der neue Mazda 2.2 l-Skyactiv-D-Dieselmotor hat ein Verdichtungsverhältnis von 14:1. Dies entspricht laut Mazda dem derzeit niedrigsten Verdichtungsverhältnis bei einem Pkw-Dieselmotor und optimiert die Kraftstoffverbrennung. Ebenso soll dies den Wirkungsgrad steigern und die Stickoxid-Emissionen verringern. weiter

Kfz Bayern: Online-Leitfaden für Kfz-Betriebe zum Umweltschutz Kfz Bayern: Online-Leitfaden für Kfz-Betriebe zum Umweltschutz
Werkstattpraxis

Kfz Bayern: Online-Leitfaden für Kfz-Betriebe zum Umweltschutz

Der bayerische Umweltminister Dr. Marcel Huber hat gemeinsam mit dem Präsidenten und Landesinnungsmeister des Kraftfahrzeuggewerbes Bayern Klaus Dieter Breitschwert, MdL, das neue Internetprojekt ‚Online-Branchenleitfäden – Umwelttipps für Ihren Betrieb’ gestartet. weiter